Analyst: Apple verkauft bis September mehr iPads als Macs

Die Mac-Absatzzahlen sollen im dritten Quartal rund drei Millionen Stück erreichen. Die Prognose für das iPad liegt bei vier Millionen Geräten. Zudem könnte Apple in diesem Jahr mehr als 40 Millionen iPhones verkaufen.

Nach Ansicht eines Analysten wird Apple bis September mehr iPads absetzen als Mac-Computer. „Im dritten Quartal werden die iPad-Verkaufszahlen die des Mac übertreffen, die bei durchschnittlich drei Millionen Stück pro Quartal liegen“, sagte Ashok Kumar von der Investmentbank Rodman & Renshaw am Freitag in einem Telefoninterview. Apple werde bis Ende September mit Leichtigkeit vier Millionen iPads verkaufen.

Darüber hinaus erwartet der Analyst, dass Apples Lieferanten im nächsten Quartal 12 Millionen iPhone 4G assemblieren. „Zusammen mit dem iPhone 3G S wird sich die Liefermenge zwischen Juli und September 15 Millionen Stück annähern“, so Kumar. „Sollte sich dieser Trend bestätigen, dann wird Apple in diesem Jahr mehr als 40 Millionen Handys verkaufen, mehr als bisher angenommen.“

Verizon werde das iPhone als zweiter Mobilfunkprovider in den USA rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in sein Programm aufnehmen, so Kumar. Das hätten Rückfragen bei Apple-Lieferanten ergeben. Einziges Problem blieben die Bedingungen einer Vereinbarung mit Verizon. „Wenn diese Prognose eintritt, könnten die iPhone-Verkaufszahlen im Dezember-Quartal auf 17 Millionen Stück ansteigen.“

Die als iPhone 4G bezeichnete nächste Generation des Apple-Smartphones soll im Sommer in den Handel kommen. Angeblich wird Apple-CEO Steve Jobs das Handy in der kommenden Woche auf der WWDC 2010 vorstellen. Es soll über ein höher auflösendes Display, neue Design-Akzente, längere Akkulaufzeit und einen A4-Prozessor von Apple selbst verfügen.

Apple wird zwischen Juli und September möglicherweise mehr iPads als Macs verkaufen (Bild: Apple).
Apple wird zwischen Juli und September möglicherweise mehr iPads als Macs verkaufen (Bild: Apple).

Themenseiten: Apple, Business, Desktop, Handy, Mobile, Notebook, Tablet, iPad, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Analyst: Apple verkauft bis September mehr iPads als Macs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *