Mozilla benennt Weave in Firefox Sync um

Der Schritt markiert gleichzeitig das Erscheinen von Version 1.3 Beta 5. Sie unterstützt PPC-Linux und 64-Bit-Macs ebenso wie Palm Pre und Android. Die Final soll mit Firefox 4 im November kommen.

Mozilla hat sein Synchronisierungstool Weave mit Erscheinen von Version 1.3 Beta 5 in Firefox Sync umbenannt. Es handelt sich nach wie vor um eine Vorabversion. Sie unterstützt zumindest experimentell 64-Bit-Mac- und Linux-PPC-Desktops sowie eine Reihe zusätzlicher mobiler Geräte, darunter Android-Smartphones und Palm Pre.

Firefox Sync 1.3 enthält Tab-Verwaltung per about:sync-tabs und Überprüfung des Logs durch about:sync-log (Screenshot: ZDNet).
Firefox Sync 1.3 enthält Tab-Verwaltung per about:sync-tabs und Überprüfung des Logs durch about:sync-log (Screenshot: ZDNet).

Für die Vollversion hat sich Mozilla zum Ziel gesteckt, Firefox Mobile (Fennec) grundsätzlich einzubeziehen und weitere Einstellung zu synchronisieren, Bookmarks vor der ersten Synchronisierung sicherheitshalber zu archivieren und sowohl die Leistung zu erhöhen als auch die Oberfläche noch einmal grundlegend zu überarbeiten. Beim Anlegen eines Accounts soll dann ein neuer Wizard helfen.

Wie der Blogbeitrag zum jüngsten Update zeigt, plant Mozilla, Firefox Sync 2.0 in Firefox 4 zu integrieren. Dieses bedeutende Update des Browsers steht voraussichtlich für November an.

Die Namensänderung von Weave zu Firefox Sync verdeutlicht den Bezug zum Browser, dürfte in der Community für einige Diskussionen gesorgt haben. Schließlich hat Weave bisher auch den Mail-Client Thunderbird sowie das Kommunikationspaket SeaMonkey zumindest teilweise unterstützt.

Firefox Sync 1.3 Beta 5 ist auf der Mozilla-Website ebenso erhältlich wie eine stabilere Vorgängerversion. Ein Changelog enthält weitere Hinweise zu den Neuerungen.

Themenseiten: Browser, Firefox, Internet, Mozilla, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Mozilla benennt Weave in Firefox Sync um

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *