Dialogic startet Entwicklerwettbewerb für mobile Video-Anwendungen

Als Preisgeld gibt es für die ersten drei 10.000, 5000 und 2500 Dollar. Die Anwendungen müssen einen Sportbezug aufweisen. Teilnehmern stellt Dialogic diverse Software-Technologien kostenlos zur Verfügung.

Dialogic hat einen Wettbewerb für Entwickler von Smartphone-Apps gestartet. Die zweite „Innovator Challenge“ läuft ab sofort bis zum 10. September 2010. Gesucht wird eine App, die Video-Elemente enthält und sportbezogen ist.

Eingereicht werden können kürzlich veröffentlichte und marktreife Produkte, aber auch Testversionen. Als Preisgeld sind 10.000, 5000 und 2500 Dollar für die ersten drei Anwendungen vorgesehen. Nach einer Vorauswahl durch eine Online-Abstimmung entscheidet eine Jury über den Sieger.

Jim Machi, Senior Vice President Marketing bei Dialogic, erklärt das diesjährige Thema: „Wir erkennen, dass Video eine bedeutende Rolle bei der Evolution des Mobilmarktes einnimmt. Deshalb konzentrieren wir uns in diesem Jahr auf Anwendungen, die neue Videolösungen schaffen oder bestehende Sprachanwendungen um Video-Komponenten erweitern. Zusätzlich haben wir das Sport-Thema gewählt, weil in diesem Jahr wieder eine Reihe internationaler Großereignisse ansteht.“

Um Beiträge für den Innovator Challenge anzumelden, müssen sich die Teilnehmer registrieren und der Innovator Challenge Group beitreten. Die Gewinner werden Ende September im Rahmen des NetEvents Service Provider Summit in Istanbul bekannt gegeben.

Zur Unterstützung der teilnehmenden Anwendungsentwickler stellt Dialogic etliche Downloads zur freien Nutzung bereit, darunter Dialogic IP Media Server, Host Media Processing Software und DiaStar Server. Zusätzlich können Dialogic-Vision-Server und -Gateways genutzt werden.

Dialogic schreibt einen Wettbewerb für Anwendungen rund um Sportvideos aus (Screenshot: ZDNet).
Dialogic schreibt einen Wettbewerb für Anwendungen rund um Sportvideos aus (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Dialogic, Flash, Mobil, Mobile, YouTube

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dialogic startet Entwicklerwettbewerb für mobile Video-Anwendungen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *