Samsung stellt 3LCD-Projektor vor

Der Beamer SP M200S leistet maximal 2000 ANSI-Lumen bei einem Kontrast von 500:1. Er wiegt 2,5 Kilogramm und ist 36 Dezibel laut. Ende April soll der Projektor für knapp 370 Euro auf den Markt kommen.

Samsung hat den Einsteiger-Projektor SP M200S mit 3LCD-Technik vorgestellt. Er bietet eine SVGA-Auflösung (800 mal 600), einen Kontrast von 500:1 und maximal 2000 ANSI-Lumen (Hell-Modus). Im Eco-Modus arbeitet das Gerät mit einem Lichtstrom von 1500 ANSI-Lumen. Samsungs Projektor soll ab Ende April erhältlich sein und 369 Euro kosten.

Der Beamer wiegt 2,5 Kilogramm und nimmt Signale für Digitalvideo per HDMI, für Komponentenvideo mit Adapterkabel auf 15-Pin D-Sub (VGA-Anschluss) und für Composite-Video per Cinch-Kabel (RCA) entgegen. Für die Tonwiedergabe gibt es neben einem integrierten Lautsprecher auch einen Audioausgang.

Im Eco-Modus erreicht der 27,9 mal 7,9 mal 22,9 Zentimeter große Projektor ein Betriebsgeräusch von 31 Dezibel, im Hell-Modus sind es 36 Dezibel. Innerhalb der Garantiezeit von drei Jahren bietet Samsung außerdem einen drei Jahre Bring-in-Service und eine Garantie für Leuchtmittel von sechs Monaten oder 1000 Betriebsstunden. Als Lebensdauer ihrer Lampen geben die Koreaner 5000 (Eco) beziehungsweise 3000 (Hell) Stunden an.

Da sich Samsung erhofft, den Projektor vermehrt zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika zu verkaufen, bietet das Unternehmen den Käufern einen 24 Stunden Kundendienst. Unter dem Motto „Service in Bestzeit“ steht er während der WM vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 von 8 bis 20 Uhr unter einer kostenpflichtigen Service-Telefonnummer bereit.

Samsungs 3LCD-Projektor SP M200S
Samsungs 3LCD-Projektor SP M200S schafft einen Lichtstrom von bis zu 2000 ANSI-Lumen (Bild: Samsung).

Themenseiten: Hardware, Projektoren, Samsung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung stellt 3LCD-Projektor vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *