M-Net bietet Standleitung für kleine und mittelständische Unternehmen

Der Tarif "Connect-Basic" ist in fünf Varianten mit symmetrischen Bandbreiten von 2 bis 10 MBit/s verfügbar. Damit lassen sich Punkt-zu-Punkt-Verbindungen zur Vernetzung lokaler Netzwerke zwischen Firmenstandorten aufbauen. Der Einstiegspreis beträgt 224 Euro im Monat.

M-Net hat sein Portfolio zur Vernetzung von Unternehmensstandorten um eine Lösung für kleine und mittelständische Betriebe ausgebaut. „Connect-Basic“ wird in fünf Varianten mit symmetrischen Geschwindigkeiten zwischen 2 und 10 MBit/s angeboten.

Die Lösung ist als flexibel einsetzbare, Ethernet-basierende Punkt-zu-Punkt-Verbindung konzipiert. Das Netzwerkdesign lässt sich ebenso konfigurieren wie die Netzarchitektur und das Routingkonzept.

M-Net garantiert eine Verfügbarkeit von 98,5 Prozent. Bei Ausfällen steht Kunden ein 24-Stunden-Service zur Verfügung.

Bis 30. Juni gewährt der Anbieter auf die Connect-Basic-Varianten mit 2 beziehungsweise 4 MBit/s 40 Prozent Rabatt gegenüber dem normalen Listenpreis. Eine 4-MBit/s-Standleitung zwischen München und Würzburg kostet beispielsweise monatlich 339 Euro statt 609 Euro. Die Vernetzung zweier Standorte innerhalb Münchens auf Basis von Connect-Basic bietet M-Net ab 224 Euro im Monat an.

Für die Bereitstellung wird ein einmaliges Entgelt von 446 Euro für die Standleitung mit 2 MBit/s fällig, für die anderen vier Varianten verlangt M-Net 580 Euro. Alle Preise gelten für eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Bei längeren Laufzeiten erhalten Kunden Rabatt.

M-Net stellt Connect-Basic im gesamten Verbreitungsgebiet bereit. Die Lösung eignet sich dem Provider zufolge besonders für den Betrieb von Fileserver, Mail-, Internet- und ERP-Datenverkehr.

Themenseiten: Breitband, Business, M-Net, Mittelstand, Networking, Netzwerk, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu M-Net bietet Standleitung für kleine und mittelständische Unternehmen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *