IDC: Weltweiter PC-Markt wächst 24 Prozent im ersten Quartal

Die Verkaufszahlen steigen auf 79,1 Millionen Stück. Ein erwarteter saisonaler Rückgang bleibt aus. Marktführer ist Hewlett-Packard mit einem Anteil von 19,7 Prozent.

IDC hat dem weltweiten PC-Markt im ersten Quartal 2010 ein Wachstum von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum bescheinigt. Es ist das zweite Quartal in Folge mit einem Wachstum im zweistelligen Bereich. Laut IDCs Quarterly PC Tracker kletterten die Verkaufszahlen auf 79,1 Millionen Stück.

„Normalerweise erwarten wir einen saisonal bedingten Rückgang vom vierten zum ersten Quartal. Der ist aber nicht eingetreten“, sagt IDC-Analyst Loren Laverde. Die Marktforscher hatten befürchtet, dass Händler noch über Lagerware aus dem vierten Quartal verfügten und Verbraucher und Unternehmen ihren Bedarf vor Weihnachten mit Sonderangeboten befriedigt hätten.

Laut IDC beruht ein großer Teil des Wachstums auf einer anhaltend hohen Nachfrage nach Laptops, deren Absatzzahlen zwischen Januar und März um 39 Prozent anstiegen. Entgegen den Vorquartalen wuchs aber auch der Markt für Desktop-PCs um sieben Prozent. Als Grund dafür nannte IDC Aufträge aus Regionen wie China und Indien.

Das Ranking der größten PC-Hersteller führt weiterhin Hewlett-Packard mit einem Marktanteil von 19,7 Prozent an, gefolgt von Acer mit 13,6 Prozent. Dells Anteil lag im ersten Quartal bei 13,3 Prozent. Lenovo und Toshiba kamen auf 8,8 Prozent beziehungsweise 5,8 Prozent.

Hewlett-Packard dominiert den weltweiten PC-Markt im ersten Quartal mit einem Anteil von 19,7 Prozent (Bild: IDC).
Hewlett-Packard dominiert den weltweiten PC-Markt im ersten Quartal mit einem Anteil von 19,7 Prozent (Bild: IDC).

Themenseiten: Acer, Business, Dell, Desktop, Hewlett-Packard, IDC, Lenovo, Marktforschung, Notebook, Toshiba

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IDC: Weltweiter PC-Markt wächst 24 Prozent im ersten Quartal

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *