Neue Palm-Smartphones ab 28. April bei O2 und Vodafone erhältlich

Die Modelle Pre Plus und Pixi Plus verfügen über Touchscreen und QWERTZ-Tastatur. Die überarbeitete Version des Pre kommt mit doppelter Speicherkapazität. Zur Ausstattung zählen auch WLAN, GPS, Bluetooth und eine Kamera mit LED-Blitz.

Die erstmals im Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorgestellten Palm-Smartphones Pre Plus und Pixi Plus werden hierzulande ab 28. April sowohl bei O2 als auch bei Vodafone erhältlich sein. Das teilte der Handyhersteller heute mit. In den USA gibt es die Geräte schon seit Mitte Januar bei Verizon Wireless zu kaufen.

Das Pre Plus verfügt im Gegensatz zum Vorgänger Pre über 16 statt 8 GByte Speicher. Für Nutzerdaten stehen 15 GByte zur Verfügung. Die Plus-Version des Pixi ist mit WLAN sowie einem auswechselbaren Gehäusedeckel in den Farben Pink, Blau, Grün, Orange, und Schwarz ausgestattet.

Beide Geräte verfügen über einen Touchscreen und eine QWERTZ-Tastatur. Außerdem sind sie mit je einem Annäherungs-, Licht- und Beschleunigungssensor ausgestattet.

GPS, Stereo-Bluetooth, Micro-USB-Port, Kamera mit LED-Blitz, 3,5-Millimeter-Kopfhörerausgang und austauschbarer Akku sind ebenfalls an Bord. Als Betriebssystem dient Palms WebOS, das echtes Multitasking und seit Version 1.4 auch Videoaufzeichnung beherrscht.

Preise und Tarife wollen die deutschen Netzbetreiber zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Die Smartphones Pre Plus (links) und Pixi Plus kommen in Deutschland am 28. April über O2 und Vodafone in den Handel (Bild: Palm).
Die Smartphones Pre Plus (links) und Pixi Plus kommen in Deutschland am 28. April über O2 und Vodafone in den Handel (Bild: Palm).

Themenseiten: Handy, Hardware, Mobil, Mobile, O2, Palm, Vodafone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Palm-Smartphones ab 28. April bei O2 und Vodafone erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *