Sophos: Facebook-Spiel Farm Town verbreitet Malware

Nutzer erhalten gefälschte Sicherheitswarnungen. Grund dafür sind manipulierte Anzeigen auf der Farm-Town-Website. Sie sollen Anwender zum Kauf vermeintlicher Antivirensoftware verleiten.

Sophos hat die rund 9,6 Millionen Nutzer der Facebook-Anwendung Farm Town vor gefälschten Sicherheitsmeldungen gewarnt. Sie erscheinen innerhalb des Spiels und sollen Anwender dazu verleiten, eine vermeintliche Antivirensoftware zu erwerben.

Ein Moderator des User-Forums für Farm Town erklärte, dem Herausgeber SlashKey sei die Malware bekannt. Die Warnungen seien eine Folge manipulierter Anzeigen auf der Farm-Town-Website, die an sich harmlos seien. Nutzer sollten nicht auf die darin enthaltenen Links klicken.

Laut Graham Cluley, leitender Technologieberater bei Sophos, sind Anzeigen von Drittanbietern für die gefälschten Warnungen verantwortlich. „Aller Wahrscheinlichkeit nach ist es Hackern gelungen, einige der Anzeigen zu verseuchen, die von einem externen Anbieter an Farm Town geliefert werden.“ Der Sicherheitsexperte rät SlashKey, bis zu einer Lösung des Problems, alle Anzeigen von Drittanbietern zu deaktivieren.

Schon in der vergangenen Woche waren Facebook-Nutzer Opfer eines neuen Betrugsversuchs. Rund 4000 Mitglieder des Social Network registrierten sich für einen angeblichen Geschenkgutschein des Möbelhauses Ikea im Wert von 1000 Dollar. Laut IDG News Service hinterlegten sie dabei auf einer externen Website persönliche Daten wie Geburtsdatum und Telefonnummer.

Ein Facebook-Sprecher erklärte, sein Unternehmen versuche, unseriöse Gruppen und Seiten zu ermitteln, um derartige Angriffe abzuwehren. Facebook arbeite auch an einer technischen Lösung, um Betrugsversuche schneller zu entdecken. Nutzer sollten sich bei den jeweiligen Händlern von der Echtheit angebotener Gutscheine überzeugen. Zudem rät Facebook zur Vorsicht beim Umgang mit Gruppen oder Seiten, bei denen es sich nicht um eine offizielle Präsenz eines Unternehmens handelt oder deren einziger Zweck es ist, für Angebote zu werben.

Das Facebook-Spiel Farm Town verbreitet über Anzeigen von Drittanbietern Malware (Screenshot: ZDNet).
Das Facebook-Spiel Farm Town verbreitet über Anzeigen von Drittanbietern Malware (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Facebook, Networking, Sophos, Soziale Netze

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sophos: Facebook-Spiel Farm Town verbreitet Malware

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *