Posteingang von Google Mail erhält Vorschaufunktion

Sie erscheint als Pop-up nach einem Klick mit der rechten Maustaste auf eine Nachricht. Auch verschachtelte Labels hat Google eingeführt. Beide Funktionen sind noch Bestandteil von Google Labs.

Google hat eine Vorschaufunktion für Google Mail vorgestellt. Sie gibt Nutzern die Möglichkeit, sich schon im Posteingang einen Auszug einer Nachricht anzeigen zu lassen.

Die Vorschau erscheint in einem kleinen Pop-up-Fenster. Es öffnet sich nach einem Klick mit der rechten Maustaste oder – bei aktivierten Tastaturkürzeln – nach Drücken der Taste „H“. Die Tasten „J“ und „K“ ermöglichen zudem Wechsel zwischen den Nachrichten bei geöffneter Vorschau, während „Escape“ oder „H“ das Vorschaufenster wieder ausblenden. In der Vorschau angezeigte Nachrichten markiert Google Mail nicht als gelesen.

Darüber hinaus hat der Suchanbieter verschachtelte Labels eingeführt. Sie ermöglichen es Anwendern, komplexe Hierarchien aufzubauen, um Nachrichten zu sortieren. Untergeordnete Labels werden über einen Schrägstrich im Namen erstellt. „Privat/Familie“ erzeugt beispielsweise den Unterpunkt „Familie“ zum Label „Privat“.

Beide neuen Funktionen sind Bestandteil von Google Labs. Interessierte Nutzer müssen sie vor der ersten Verwendung über die Labs-Funktion im Menü „Einstellungen“ von Google Mail aktivieren. Der Suchanbieter weist darauf hin, dass sich die verschachtelten Labels nicht mit der Labs-Funktion „Labels für Lesezustand ausblenden“ vertragen.

Nutzer von Google Mail können sich ab sofort mit einem rechten Mausklick eine Nachrichtenvorschau anzeigen lassen (Screenshot: News.com).
Nutzer von Google Mail können sich ab sofort mit einem rechten Mausklick eine Nachrichtenvorschau anzeigen lassen (Screenshot: News.com).

Themenseiten: E-Mail, Google, Internet, Kommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Posteingang von Google Mail erhält Vorschaufunktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *