Nvidia kündigt GPU Technology Conference 2010 an

Sie richtet sich ausschließlich an Fachbesucher. Die Schwerpunktthemen sind High Performance Computing, Professional Visualization und Consumer Applications. Es gibt drei Einzelveranstaltung für Start-ups, GPGPU-Entwickler und Wissenschaftler.

Wie im vergangenen Jahr wird Nvidia auch 2010 seine GPU Technology Conference (GTC) abhalten. Die Neuauflage der als Ersatzveranstaltung für die Hausmesse Nvision gestarteten GTC findet vom 20. bis 23. September im San Jose Convention Center in Kalifornien statt.

Anders als die Nvision, die Nvidia nach nur einem Jahr aufgrund von Sparmaßnahmen wieder eingestellt hatte, richtet sich die Konferenz ausschließlich an Fachbesucher wie Ingenieure, Wissenschaftler, Journalisten und Branchenexperten. Zu den Schwerpunktthemen zählen High Performance Computing (HPC), Professional Visualization und Consumer Applications.

Die GTC setzt sich aus drei Einzelveranstaltungen zusammen: Auf dem „Emerging Companies Summit“ können sich Start-ups präsentieren, die in ihren Anwendungen die parallele Rechenleistung von Grafikchips zur Berechnung von Arbeitsprozessen nutzen (GPGPU).

Der dreitägige „GPU Developer Summit“ richtet sich an Entwickler von GPGPU-Anwendungen im Consumer-, Profi- und HPC-Bereich. Beim „Nvidia Research Summit“ haben vor allem Wissenschaftler und Akademiker die Möglichkeit, ihre Arbeitsergebnisse vorzustellen.

Interessenten können sich ab sofort für eine Mailing-Liste registrieren und in Kürze Themenvorschläge einreichen. Weitere Informationen gibt es auf der GTC-Website.

Themenseiten: Business, Geforce, Grafikchips, Messen, Nvidia

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nvidia kündigt GPU Technology Conference 2010 an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *