Kreditkartenhacker Gonzalez zu 20 Jahren Haft verurteilt

Der 28-jährige hatte bei mehreren Einzelhandelsketten Kredit- und Bankkartendaten gestohlen. Das Strafmaß bleibt unter der erwarteten Höchststrafe von 25 Jahren. Im Lauf des Tages fällt ein Gericht in New Jersey ein weiteres Urteil gegen Gonzalez.

Der Computerhacker Albert Gonzalez, der den größten Identitätsdiebstahl in der Geschichte der USA begangen hat, ist von einem US-Bezirksgericht in Boston zu 20 Jahren Haft in einem Bundesgefängnis verurteilt worden. Das Urteil der Bezirksrichterin Patti Saris entspricht den Erwartungen, die von 15 bis 25 Jahren ausgegangen waren.

Im vergangenen Jahr hatte sich Gonzalez wegen unerlaubten Zugriffs auf Computer, Internetbetrug, Identitätsdiebstahls und anderer Verbrechen für schuldig erklärt. Er übereignete dem Staat zudem Teile seines Besitzes, darunter 1,65 Millionen Dollar in bar, eine Eigentumswohnung in Miami, ein BMW sowie Schmuck und Uhren.

Im August 2008 wurde Gonzalez, zusammen mit zehn weiteren Personen aus den USA, Osteuropa und China wegen Diebstahls von Kredit- und Bankkartendaten von mehreren US-Einzelhandelsketten angeklagt. Zu den betroffenen Unternehmen gehören T.J. Maxx, BJs Wholesale Club und Barnes and Noble.

Laut Christina Sterling, Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Massachusetts, erwartet der 28-Jährige im Lauf des Tages ein weiteres Urteil aus einer gegen ihn erhobenen Klage im Bundesstaat New Jersey. Dort soll er zusammen mit zwei Russen 130 Millionen Kreditkartendaten von Heartland Payment Systems, 7-Eleven und der Supermarktkette Hannaford Bros gestohlen haben. Gonzalez bekannte sich Anfang des Jahres auch zu diesen Vergehen.

Unter dem Decknamen „soupnazi“ arbeitete Gonzalez zudem als Informant für den US Secret Service. Er lieferte Erkenntnisse über illegale Handelsplätze für Kredit- und Bankkartendaten. Der Geheimdienst zahlte ihm dafür jährlich 75.000 Dollar.

Themenseiten: Big Data, Datendiebstahl, Gerichtsurteil, Hacker

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kreditkartenhacker Gonzalez zu 20 Jahren Haft verurteilt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *