Toshiba bringt 18-Zoll-Notebook mit Full-HD-Display und TV-Tuner

Das Satellite P500-185 kommt mit einer 2,26 GHz schnellen Intel-Core-i5-CPU, 4 GByte DDR3-RAM und 1 TByte Festplattenkapazität. Der von einer Glasplatte geschützte 16:9-Screen löst mit 1920 mal 1080 Bildpunkten auf. Der Preis beträgt 1349 Euro.

Toshiba hat seine Multimedia-Notebookreihe Satellite P500 um das P500-185 erweitert, das als erstes Serienmodell über ein eben verglastes Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten verfügt. Ein Blu-ray-Brenner und ein Hybrid-TV-Tuner sind ebenfalls an Bord.

Angetrieben wird das neue Spitzenmodell der Satellite-P500-Serie von einem 2,26 GHz schnellen Intel-Prozessor der Core-i5-Reihe 430M. Der CPU stehen 4 GByte DDR3-1066-RAM und zwei 500 GByte große Festplatten zur Seite. Die Ansteuerung des spiegelnden 18,4-Zoll-TruBrite-Displays übernimmt ein Nvidia-Grafikchip des Typs Geforce GT 330M mit 1 GByte dediziertem Speicher.

Zur weiteren Ausstattung zählen Gigabit-Ethernet, WLAN (802.11 b/g/n), Bluetooth, eine Webcam mit 1280 mal 800 Pixeln Auflösung, Harman/Kardon-Lautsprecher, ein Multitouchpad, eine beleuchtete Tastatur, eine Multimedialeiste mit berührungsempfindlichen Tasten und ein 5-in-1-Kartenleser. Zum Anschluss von Peripheriegeräten stehen ein Expresscard-Steckplatz, drei USB-Ports, ein eSATA/USB-Kombiport sowie je eine Firewire-, VGA- und HDMI-Schnittstelle zur Verfügung.

Als Betriebssystem kommt die 64-Bit-Version von Windows 7 Home Premium zum Einsatz. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit knapp zwei Stunden an.

Das Satellite P500-185 ist ab sofort für 1349 Euro erhältlich. Die Garantiezeit beträgt ein Jahr, inklusive Abholservice, kann aber kostenlos um ein Jahr verlängert werden.

Ab sofort liefert Toshiba auch ein leistungsfähigeres Modell seiner auf der CES angekündigten Arrandale-Notebook-Reihe Qosmio F60 aus. Das 15-Zoll-Gerät F60-10L mit Core-i5-430M-CPU, 6 GByte DDR3-RAM, 500-GByte-Festplatte und Nvidia-Grafik des Typs Geforce GT 330M kostet 1099 Euro.

Darüber hinaus gibt es neue Konfigurationen der Satellite-L-Reihen 450, 450D, 500, 500D, 505 sowie 550 und 550D. Die Preise liegen zwischen 449 und 699 Euro.

Das Satellite P500-185 kann dank integriertem TV-Tuner auch als Fernseher genutzt werden (Bild: Toshiba).
Das Satellite P500-185 kann dank Full-HD-Display und integriertem TV-Tuner auch als Fernseher genutzt werden (Bild: Toshiba).

Themenseiten: Hardware, Notebook, Toshiba

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba bringt 18-Zoll-Notebook mit Full-HD-Display und TV-Tuner

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *