Yahoo Mail kann jetzt Facebook-Kontakte importieren

Das Tool entfernt Dubletten automatisch. Eine ähnliche Funktion gibt es schon für Google Mail und Windows Live Hotmail. Yahoo will bald weitere Funktionen für Facebook-Nutzer folgen lassen.

Yahoo hat einen Bestandteil seiner Kooperation mit Facebook verwirklicht: In Yahoo Mail lassen sich jetzt Facebook-Kontakte importieren.

Um das Feature zu nutzen, wählen Yahoo-Mail-Nutzer im Bereich „Kontakte“ die Importfunktion aus und klicken auf das Facebook-Logo. Dann müssen sie ihre Log-in-Daten eingeben. Der Rest läuft automatisch ab, wobei das Tool laut Yahoo Dubletten entfernt. Weiterführende Hinweise hat das Unternehmen in seinem Blog veröffentlicht.

Bisher hatte die Importfunktion von Yahoo Mail schon Google Mail und Windows Live Hotmail unterstützt.

Die Verbindung erfolgt über Facebook Connect. Yahoo zufolge ist der Import der Kontaktdaten erst der Anfang: Weitere Verbindungen zum Sozialen Netzwerk sollen folgen.

Yahoo Mail kennt jetzt eine weitere Quelle für den Import von Kontaktdaten: Facebook (Screenshot: Yahoo).
Yahoo Mail kennt jetzt eine weitere Quelle für den Import von Kontaktdaten: Facebook (Screenshot: Yahoo).

Themenseiten: Facebook, Internet, Networking, Soziale Netze, Yahoo

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo Mail kann jetzt Facebook-Kontakte importieren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *