Aldi verkauft 10-Zoll-Netbook mit Atom-N450-CPU

Das Medion Akoya E1222 kommt mit 1,66-GHz-Prozessor, 1 GByte Arbeitsspeicher und 250-GByte-Festplatte. Sein 16:9-Display löst 1024 mal 600 Bildpunkte auf. Es ist ab Donnerstag für 299 Euro erhältlich.

Aldi bietet ab Donnerstag, den 4. März, ein 10-Zoll-Netbook auf Basis von Intels Pine-Trail-Plattform mit dem Atom-Prozessor N450 und vorinstalliertem Windows 7 Starter an. Das Medion Akoya E1222 (MD 98240) kostet 299 Euro.

Der 1,66 GHz schnellen Atom-CPU stehen 1 GByte DDR2-RAM und eine 250 GByte große Festplatte zur Seite. Als Grafiklösung kommt der in den Prozessor integrierte Graphics Media Accelerator 3150 zum Einsatz. Das 10-Zoll-LED-Backlight-Display löst mit den für diese Größe üblichen 1024 mal 600 Bildpunkten auf.

Die restliche Ausstattung umfasst WLAN (802.11b/g/n), Fast-Ethernet, eine integrierte VGA-Webcam mit Mikrofon, Bluetooth 2.1, integrierte Stereolautsprecher und ein Multitouchpad. Außerdem verbaut Medion ein Solid-Keyboard, bei dem alle Tasten separat gefasst sind. Zum Anschluss von Peripheriegeräten stehen ein 4-in-1-Kartenleser, drei USB-Ports und ein VGA-Ausgang zur Verfügung.

Das Akoya E1217 misst 26,6 mal 18 mal 4,6 Zentimeter und wiegt rund 1,2 Kilogramm. Die Stromversorgung übernimmt ein 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku. Ein Softwarepaket aus Bildbearbeitungsprogrammen (Corel Draw Essentials 4, Cyberlink YouPaint), der Abspielsoftware PowerDVD, dem Webcam-Tool Cyberlink YouCam, der Office-Suite Microsoft Works 9 und Testversionen von Microsoft Office Home & Student Edition 2007 sowie BullGuard Internet Security liegt bei.

Das Medion Akoya E1222 ist ab Donnerstag sowohl bei Aldi Nord als auch bei Aldi Süd in Schwarz oder Silber erhältlich. Die Herstellergarantie beträgt 36 Monate.

Das Akoya E1222 kostet bei Aldi 299 Euro (Bild: Medion).
Das Akoya E1222 kostet bei Aldi 299 Euro (Bild: Medion).

Themenseiten: Aldi, Hardware, Medion, Netbooks

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Aldi verkauft 10-Zoll-Netbook mit Atom-N450-CPU

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *