Vorab besser informiert: Downloads zur CeBIT 2010

Vom 2. bis 6. März öffnet die CeBIT ihre Pforten. Für einen erfolgreichen Besuch sollte man sich vorab über die Infrastruktur und das Angebot informieren. ZDNet hat Downloads und Online-Informationsquellen zusammengestellt.


Trotz erneut leicht zurückgehender Ausstellerzahlen bleibt die CeBIT auch 2010 die mit Abstand weltgrößte IT-Messe. Für Fachkräfte aus der Branche und Interessenten ensteht in Hannover für fünf Tage ein großer Marktplatz.

Um angesichts der immer noch mehr als 4000 Aussteller nicht den Überblick zu verlieren und die Anreise möglichst zeitsparend zu gestalten, sollte man sich gründlich vorbereiten. ZDNet hat die wichtigsten Downloads zusammengestellt.

Messe

Wo auf dem riesigen Messeareal bestimmte Themen zu finden sind, etwa Netzwerkprodukte oder Business-Software, zeigt der Geländeplan (PDF). So hat man die Chance, beim Durchlaufen auch bislang unbekannte Anbieter zu entdecken.

Die Deutsche Messe AG will am Samstag Nachmittag eine iPhone-Version des CeBIT-Messeguide im App Store bereitstellen. Die Anwendung sei bereits bei Apple zur Zertifizierung eingereicht, teilte sie mit. Mit CeBIT2go steht ab sofort eine auf Mobilbrowser optimierte Version der CeBIT-Website zur Verfügung.

Auch Versionen des Messeplaners für Blackberry, Palm OS, Windows Mobile und javafähige Smartphones können seit heute heruntergeladen werden. Dazu ist eine Registrierung notwendig.

Online-Nutzer haben Zugriff auf die Aussteller-, Produkt- und Veranstaltungsdatenbank der CeBIT. Die Einträge lassen sich unter myCeBIT zu einer Auswahlliste zusammenstellen. Auch der Geländeplan, Wegbeschreibungen und Highlight-Touren sind integriert. Letztere führen zu Ausstellern mit ähnlichem Produktportfolio.

Verkehrsmittel und Parken

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, sollte sich das Stadt- oder Regionalbahnnetz ansehen. So kann man schnell die passende Strecke heraussuchen.

Verbindungen lässt man sich auf seinem internetfähigen Smartphone am besten auf der Mobilseite der Üstra anzeigen. Die Online-Flugauskunft erlaubt eine Abfrage der Flüge vom Flughafen Hannover. Auch die Deutsche Bahn bietet eine Mobilversion ihrer Seite.

Der Parkplatzplan ist für CeBIT-Besucher interessant, die mit dem PKW kommen.

Hannover

Die Stadt Hannover bietet zahlreiche Broschüren (alles PDFs) zum Download. Diese beschäftigen sich mit den touristischen Highlights sowie Shopping, Kultur und Nachtleben. Auch ein Stadtplan ist dort zu finden.

Themenseiten: Business-Software, CeBIT, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Vorab besser informiert: Downloads zur CeBIT 2010

Kommentar hinzufügen
  • Am 2. März 2010 um 22:22 von Goranco

    Kann die Java Version nicht runterladen
    Unter http://www.cebit.de/mmp ist leider keine Downloadmöglichkeit für die Java-Version zu finden. Hat jemand diese bereits gefunden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *