Microsoft verschiebt Dynamics NAV 7

Statt "zwischen 2010 und 2012" kommt das ERP-System erst 2012. Einem Analysten zufolge bringt es einen Connector zu Dynamics CRM mit. Ein anderes Microsoft-ERP-System (Great Plains) kann eine solche Verbindung schon vorweisen.

Microsoft hat den Start seiner überarbeiteten ERP-Lösung Dynamics NAV 7 vom Kalenderjahr 2011 auf 2012 verlegt – also um mehrere Monate, möglicherweise auch um über ein Jahr. Ein diesbezüglicher Hinweis des Analysten Rob Helm von Directions on Microsoft wurde inzwischen offiziell bestätigt.

Helm berichtete bei Twitter auch über einen Connector zu Dynamics CRM, den die ERP-Lösung bekommen soll. Ein Microsoft-Sprecher wollte gegenüber ZDNet auf diesen Punkt nicht eingehen: Außer der Verschiebung habe man nichts mitzuteilen. Für ein anderes von Microsofts insgesamt vier ERP-Produkten, Great Plains, gibt es eine solche Verbindung zu Dynamics CRM bereits. Sie erlaubt die Synchronisierung und Migration von Daten zwischen beiden Lösungen.

Bisher hatte Microsoft den Kunden von NAV mitgeteilt, der nächste größere Release, eben „7“, stehe zwischen 2010 und 2011 an. Eine Roadmap vom Mai 2009 zeigt, dass das Release Unterstützung für Office 2010 (auch als Office 14 bezeichnet) mitbringen wird, außerdem nicht definierte „verwandte Dienste“, verbessertes Reporting und Virtualisierung.

Ob sich die Verzögerung auf Dynamics NAV 8 und 9 auswirken wird, wollte Microsoft nicht kommunizieren. Weitere Informationen werden auf der Messe „Convergence“ im April erwartet. Microsoft dürfte dann auch auf den in diesem Jahr anstehenden Release einer neuen Version von Dynamics CRM eingehen.

Roadmap für Dynamics NAV von 2009 (Diagramm: Microsoft)
Roadmap für Dynamics NAV von 2009 (Diagramm: Microsoft)

Themenseiten: ERP, Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Microsoft verschiebt Dynamics NAV 7

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. März 2010 um 12:21 von salomon

    NAV-CRM-Connector
    Es gibt bereits seit drei Jahren NAV-CRM-Connectoren von verschiedenen Partnern weltweit, das ist also keine Neuheit. Im Microsoft Solution Finder im Web kann man nachsehen, wer das alles anbietet. Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *