TPC veröffentlicht Benchmark für Stromverbrauch von Servern

TPC-Energy ist als 55-seitiges PDF-Dokument verfügbar. Er ergänzt bestehende Testverfahren um Berechnungen zur Ermittlung der Effizienz. Sie gilt als einer der drei wichtigsten Kauffaktoren.

Logo des Transaction Processing Performance Council

Das Transaction Processing Performance Council (TPC) hat ein Testverfahren für den Stromverbrauch von Servern veröffentlicht. TPC-Energy misst, wie effizient Serversysteme arbeiten – wie viel sie mit einer bestimmten Energiemenge erledigen können. Das Benchmarkverfahren ist als 55-seitiges PDF-Dokument verfügbar.

TPC hat eine Reihe von anerkannten Serverbenchmarks entwickelt und veröffentlicht auf seiner Website Ranglisten getesteter Systeme. TPC-C und sein Nachfolger TPC-E beispielsweise überprüfen die Datenbank-Leistung, TPC-H die Performance bei Data-Warehouse-Anwendungen. TPC-Energy ergänzt diese Verfahren um einige zusätzliche Berechnungen, um einen Wert für Watt pro Leistung zu ermitteln, teilt die Benchmark-Gruppierung mit.

Die TPC setzt sich eigentlich aus 24 Mitgliedern zusammen, darunter alle bedeutenden Hersteller von Servern. Zwei Mitglieder sind allerdings gerade zu einem verschmolzen: Oracle und Sun Microsystems.

Der Leiter des für den Effizienztest zuständigen TPC-Komitees Mike Nikolaiev sagt: „In den letzten Jahren ist die Zahl der Serverinstallationen weltweit exponentiell gestiegen. Der Energiebedarf für den Betrieb und die Kühlung ist mittlerweile einer der drei wichtigsten Faktoren beim Serverkauf. Käufer benötigen eine objektive Methode, um Preis, Leistung sowie Energieverbrauch in Relation zu setzen und nach ihrem Bedarf zu sortieren.“

Themenseiten: Green-IT, Hardware, Server, Servers, Transaction Processing Performance Council

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu TPC veröffentlicht Benchmark für Stromverbrauch von Servern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *