Microsoft bereitet Update-Programm für Office 2010 vor

Ein Angestellter postet voreilig Details eines "Technology Guarantee Program". Für ein nach dem 5.März gekauftes Office 2007 gibt es ein kostenloses Upgrade auf Office 2010. Das Upgrade ist auf maximal 25 Lizenzen pro Person beschränkt.

Erste Angaben über Updates auf das kommende Microsoft Office 2010 sind durchgesickert. Ein Angestellter von Microsoft postete in einem Blogeintrag Details eines „Technology Guarantee Program“. Der Eintrag ist mittlerweile gelöscht, hat aber im Google-Cache überlebt. Außerdem will SD Times von neuen Abo-Preismodellen für Office 2010 erfahren haben.

Dass Microsoft ein solches „Technology Guarantee Program“ für diejenigen Käufer auflegt, die ein Produkt kurz vor dem Erscheinen einer neuen Version kaufen, ist nicht ungewöhnlich. Trotzdem wurde das Posting eines Angestellten über das Upgrade-Angebot schnell wieder entfernt. Laut dem Posting startet das Programm am 5. März 2010. Wer zwischen diesem Tag und dem 30. September 2010 Office 2007 kaufe, bekomme ein kostenloses Upgrade auf Office 2010, sobald es verfügbar sei. Man könne die neue Version herunterladen oder für eine geringe Gebühr eine DVD bestellen.

Für jede Lizenz von Office 2007 erhielten Käufer eine vergleichbare Lizenz von Office 2010. Pro Person könne man aber nicht mehr als 25 kostenlose Upgrades bestellen, hier es in dem Blog.

Auf Anfrage erklärte Microsoft, dass das Posting ein Versehen gewesen sei. Das Unternehmen könne zu diesem Zeitpunkt nichts über das Technology-Guarantee-Programm sagen.

Fest steht, dass der Release Candidate 1 (RC1) der neuen Office-Version bereits an einige Tester verteilt wurde. Die finale Version ist für Juni 2010 angekündigt.

Blogeintrag eines Microsoft-Angestellten mit Details eines "Technology Guarantee Program" für Office 2007
Ein Blogeintrag eines Microsoft-Angestellten enthielt Details eines „Technology Guarantee Program“ für Office 2007. Käufer bekommen ein kostenloses Update auf eine vergleichbare Version von Office 2010, wenn sie Office 2007 zwischen dem 5. März und dem 30. September 2010 erwerben (Screenshot: News.com).

Themenseiten: Desktop, Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft bereitet Update-Programm für Office 2010 vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *