CeBIT: Funkwerk stellt neue Router-Serie für KMUs vor

Sie besteht aus sechs Gerätevarianten. Diese unterscheiden sich in den integrierten Anschlusstechnologien. Einsatzgebiete sind kleine Unternehmen, Außenstellen sowie Home-Offices. Die Preise liegen zwischen 199 und 429 Euro.

Funkwerk Enterprise Communications bringt zur CeBIT die Router-Serie Bintec RS auf den Markt. Sie besteht aus sechs Gerätevarianten, die sich vor allem durch die Anschlusstechnologien unterscheiden. Sie kosten zwischen 199 und 429 Euro und sind für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen, Außenstellen sowie Home-Offices konzipiert. Mit dem Verkauf beginnt Funkwerk zur CeBIT in der ersten Märzwoche.

Im lüfterlosen Metallgehäuse aller sechs Modelle sind fünf frei für LAN, WAN oder DMZ konfigurierbare Gigabit-Ethernet-Ports untergebracht. Zur Einstellung und Verwaltung der Geräte dient eine webbasierte grafische Benutzeroberfläche. Im Lieferumfang ist auch eine Lizenz für fünf hardwarebeschleunigte IPSec-Tunnel enthalten. Um die Datenverschlüsselung kümmert sich eine eigens dafür integrierte Encryption-Engine.

Weiter besitzen alle Router der Bintec-RS-Serie einen USB-Port. Je nach Variante kommt dazu ein SFP-Port für Glasfaser-Erweiterungsmodule, ein integriertes UMTS-Modem, ADSL-2+-Modem oder ISDN. Die drei WLAN-Modelle (802.11n) sind mit einem Dual-Band-WLAN-Modul mit 2,4 und 5 GHz nach ausgestattet.

Die sechs Varianten der Router-Serie Bintec-RS von Funkwerk kommen zu Beginn der CeBIT auf den Markt (Bild: Funkwerk Enterprise Communications).
Die sechs Varianten der Router-Serie Bintec-RS von Funkwerk kommen zu Beginn der CeBIT auf den Markt (Bild: Funkwerk Enterprise Communications).

Themenseiten: Business, CeBIT, Funkwerk, Hardware, Messe, Mittelstand, Networking, Netzwerk

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Funkwerk stellt neue Router-Serie für KMUs vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *