Hewlett-Packard bringt 10-Zoll-Netbook mit Intels Pine-Trail-Plattform

Das HP Mini 210 arbeitet mit der neuen Atom-CPU N450, 1 GByte DDR2-RAM und einer 250 GByte großen Festplatte. Es verfügt über ein 10,1 Zoll großes Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Preise beginnen bei 299 Euro.

Hewlett-Packard hat mit dem Modell „Mini 210“ ein Netbook auf Basis von Intels Pine-Trail-Plattform angekündigt. In dem Gerät kommen der Chipsatz NM10, die neue Atom-CPU N450 (1,66 GHz, 512 KByte L2-Cache, 667 MHz FSB) und ein integrierter Grafikchip (GMA 3150) zum Einsatz.

Das HP Mini 210 verfügt über ein 10,1 Zoll großes Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das eine Netbook-typische Auflösung von 1024 mal 600 Bildpunkten hat. Zur weiteren Ausstattung gehören 1 GByte DDR2-RAM, eine 250 GByte große Festplatte, ein 5-in-1-Kartenleser sowie eine VGA-Webcam mit integriertem Mikrofon.

An Schnittstellen sind drei USB-Ports, ein VGA- und ein LAN-Anschluss sowie WLAN (802.11b/g/n) vorhanden. Zudem ist das Netbook mit einem Multi-Gesture-Touchpad ausgestattet. Als Betriebssystem dient Windows 7 Starter.

Die maximale Laufzeit des Sechs-Zellen-Akkus gibt der Hersteller mit bis zu acht Stunden an. Das Mini 210 misst 26,8 mal 17,8 mal 2,3 Zentimeter und wiegt etwa 1,22 Kilogramm.

Zum Lieferumfang des Netbooks gehören die Backup-Lösung HP QuickConnect, das Synchronisationstool HP QuickSync und der 100 GByte große Online-Speicher HP CloudDrive. Zudem ist das Gerät mit dem Programm HP QuickWeb ausgestattet, das den Zugriff auf Internet, Instant Messenger und E-Mail-Dienste ermöglicht, ohne das Betriebssystem zu starten.

Das HP Mini 210 ist ab sofort ab 299 Euro im Handel erhältlich. Die Garantiezeit beträgt ein Jahr, inklusive Abholservice.

Ab Februar verkauft Hewlett-Packard seinen im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) vorgestellten Tablet-PC TouchSmart tm2 in Deutschland. Das Gerät ist mit einem 12,1 Zoll großen Bildschirm ausgestattet und arbeitet mit einem Strom sparenden Intel-Zweikernprozessor.

Das HP Mini 210 kommt mit Intels neuer Atom-CPU N450 (Bild: Hewlett-Packard).
Das HP Mini 210 kommt mit Intels neuer Atom-CPU N450 (Bild: Hewlett-Packard).

Themenseiten: Hardware, Hewlett-Packard, Netbooks, Prozessoren, Windows 7

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hewlett-Packard bringt 10-Zoll-Netbook mit Intels Pine-Trail-Plattform

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *