Onlinelib integriert Fraunhofer-Wasserzeichen in Videostreams

Mit "Onlinelib Encoding Solutions" steht ein Komplettsystem aus Hard- und Software bereit. Es beherrscht über 40 Formate - darunter Adobe Flash und Microsoft Silverlight. Für DVDs und Blu-ray-Discs ist eine Extralizenz erforderlich.

Onlinelib hat eine Video-Encoding-Lösung vorgestellt, die Wasserzeichen integriert. Dazu verwendet das Unternehmen einen vom Fraunhofer SIT lizenzierten Algorithmus. Die Komplettlösung namens „Onlinelib Encoding Solutions“ (OES) beherrscht über 40 Ein- und Ausgangsformate, darunter Adobe Flash, Microsoft Silverlight und Apples iPhone-Filmformat, aber auch H.264, VC-1, WMV, XDCAM und Quantel.

Onlinelibs OES ist ein Komplettsystem aus Hard- und Software. Das eigentliche Programm läuft unter Windows. Das Unternehmen arbeitet aber auch an Plug-ins mit gleicher Funktionalität. Das erste steht aktuell für „Carbon Coder“ von Rhozet/Harmonic bereit.

Das Wasserzeichen ermöglicht eine eindeutige Identifizierung von Videomaterial im Internet. Die Lösung enthält einen Detektor, mit dem möglicherweise kopiertes Material untersucht werden kann. Alternativ kann das Fraunhofer-Spin-off CoSee aus Darmstadt die Suche nach illegalen Kopien wasserzeichengeschützten Materials im Auftrag übernehmen.

Onlinelib vergibt Lizenzen für dateibasiertes Encoding. Für Medien wie DVD oder Blu-ray muss eine gesonderte Lizenz erworben werden. Preise teilt das Unternehmen auf Anfrage mit.

OES bei der Arbeit (Screenshot: Onlinelib).
OES bei der Arbeit (Screenshot: Onlinelib).

Themenseiten: Flash, Fraunhofer, Kopierschutz, Onlinelib, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Onlinelib integriert Fraunhofer-Wasserzeichen in Videostreams

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *