Manager der France Telecom bestätigt Eckpunkte von Apple-Tablet

Es kommt mit Webcam und ermöglicht Videotelefonie. Orange wird zu den Partnern gehören. Das erzählte Stéphane Richard dem französischen Sender Europe1.

Der zweithöchste Manager der France Telecom, Stéphane Richard, hat in einem Fernsehinterview die Existenz eines Apple-Tablet-Macs bestätigt. Der Wortlauf des Interviews legt außerdem nahe, dass das Gerät eine Webcam aufweist und dass France Telecom zu den Vertriebspartnern zählt.

Das Interview hatte der französische Sender Europe1 heute morgen ausgestrahlt. Richard antwortete mit Ja auf einige Fragen des Reporters, die allerdings eindeutig gestellt waren. Hier der Wortlaut:

Interviewer: Der Zeitung Le Point zufolge wird Ihr Partner Apple in wenigen Tagen ein Tablet vorstellen …
Richard: Ja.
Interviewer: … mit einer eingebauten Webcam …
Richard: Ja.
Interviewer: Werden die Kunden von [France-Telecom-Tochter] Orange auch in seinen Genuss kommen?
Richard: Natürlich.

Anschließend führte Richard aus, dass das Tablet Videobilder in Echtzeit übermitteln werde und so auch als Videotelefon geeignet sei. France Telecom gehört mit Orange in Frankreich und Großbritannien zu Apples iPhone-Partnern.

Vor den Fragen zum Apple-Tablet hatte der Interviewer Richard mit unangenehmen Fragen zu einer Selbstmordwelle beim Personal zu France Telecom konfrontiert. Das vollständige Gespräch ist in französischer Sprache auf der Website von Europe1 verfügbar.

Vor zwei Wochen hatte Digitimes gemeldet, dass Foxconn das Apple-Tahblet fertigt. Eine Woche später ergänzte das Wall Street Journal, dass das gerüchteumwobene Gerät mit 10- oder 11-Zoll-Touchscreen ausgerüstet sei und ab März in den Verkauf komme.

Die Suchanfrage nach iSlate quittiert Google mit interessanten Studien der Apple-Fangemeinde.
Die Suchanfrage nach iSlate quittiert Google mit interessanten Studien der Apple-Fangemeinde.

Themenseiten: Apple, Mobil, Mobile, Tablet, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Manager der France Telecom bestätigt Eckpunkte von Apple-Tablet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *