Google bringt Geolokalisierung auf Smartphones

Unter Android und auf dem iPhone gibt es jetzt die Suchoption "Near me mow". Sie zeigt Ergebnisse aus der aktuellen Umgebung des Nutzers. Google bietet eine Reihe von Kategorien an.

Google hat die Geolokalisierungsfunktion „Near me now“ in die mobile Version seiner Suchseite integriert. Nutzer von iPhones und Android-Handys können sie auf der Startseite der Suche (www.google.com) anklicken.

„Zunächst einmal wollten wir es schnell und einfach möglich machen, eine bestimmte Adresse in der direkten Umgebung zu finden – egal ob man schon davor steht oder sie einige Schritte entfernt liegt“, heißt es in einem Eintrag im Google-Mobile-Blog. „Zweitens wollten wir die Suche nach beliebten Kategorien von Örtlichkeiten in der Nähe absolut simpel gestalten. Stellen Sie sich vor, Sie verlassen die U-Bahn und möchten eine Tasse Kaffee trinken, sehen aber gerade kein Café. Mit ‚Near me now‘ können Sie Cafés in der Nähe suchen.“

„Near me now“ war vergangenen Monat vorgestellt worden. Marktbeobachter spekulieren, dass Googles Übernahmeversuch von Yelp mit dieser Funktion in Verbindung stand. Yelp ermöglicht Nutzern, Bewertungen zu Firmen und Geschäften in ihrer Nähe zu lesen oder zu schreiben. Es hätte Google also neben einer interessanten Marke eine rege Community für „Near me now“ gebracht. Yelp lehnte das Kaufangebot jedoch ab.

Vergleich: reguläre Google-Suche auf iPhone oder Android und mit zugeschalteter Option Near Me Now (Bild: Google).
Vergleich: reguläre Google-Suche auf iPhone oder Android und mit zugeschalteter Option Near Me Now (Bild: Google).

Themenseiten: Android, Google, Handy, Internet, Mobil, Mobile, Suchmaschine, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google bringt Geolokalisierung auf Smartphones

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *