Kostenpflichtige WebOS-Anwendungen ab März auch in Europa

Bislang kann ausschließlich kostenlose Software aus Palms App Catalog heruntergeladen werden. In den USA ist das E-Commerce-Angebot schon im Herbst 2009 gestartet. Insgesamt umfasst der Marktplatz mehr als 1000 Programme.

Palm hat angekündigt, dass Entwickler ab März 2010 auch in Europa kostenpflichtige WebOS-Anwendungen über den Software-Marktplatz App Catalog vertreiben können. Bislang stehen dort ausschließlich kostenlose Applikationen zum Download bereit.

Nach Unternehmensangaben ist das E-Commerce-Angebot in den Vereinigten Staaten bereits im Herbst 2009 erfolgreich gestartet. Allein in den vergangenen zwei Monaten haben Entwickler rund 600 kostenpflichtige Anwendungen hochgeladen. In Europa ist das Angebot für Deutschland, Großbritannien, Irland und Spanien vorgesehen.

Insgesamt sind in Palms App Catalog mittlerweile mehr als 1000 Applikationen für WebOS-Smartphones wie das Palm Pre oder das Treo Pro verfügbar. Zum Vergleich: Apple bietet in seinem App Store für iPhone und iPod Touch mehr als 100.000 Anwendungen an. Der Android Market hatte letzten Monat die Marke von 20.000 Stück überschritten.

Seit Dezember bietet Palm Programmierern mit dem sogenannten „App Distribution Program“ die Möglichkeit, ihre Software auch außerhalb des App Catalog zu veröffentlichen. Die Jahresgebühr dafür beläuft sich auf 99 Dollar. Für Entwickler, die ihre Anwendungen unter einer Open-Source-Lizenz anbieten, ist die Teilnahme gratis. Palm beteiligt die Anbieter mit 70 Prozent an den Bruttoeinnahmen aus dem Verkauf ihrer Software.

Themenseiten: Handy, Mobil, Mobile, Palm

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kostenpflichtige WebOS-Anwendungen ab März auch in Europa

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *