Video zeigt Google-Handy mit Android 2.1

Das Smartphone Nexus One beherrscht scheinbar kein Multi-Touch. Im Film erfolgt Vergrößern und Verkleinern durch mehrmaliges Tippen auf den Bildschirm. Das Mobiltelefon wird für das erste Halbjahr 2010 erwartet.

Bei Youtube ist ein fünf Minuten langes Video aufgetaucht, das angeblich das von HTC produzierte, noch nicht offiziell angekündigte Google-Handy mit dem Android-Betriebssystem in Version 2.1 zeigt. Der Film belegt unter anderem, dass das „Nexus One“ getaufte Modell keine Berührung mit mehreren Fingern (Multi-Touch) erkennt. Zum Vergrößern oder Verkleinern einer Webseite muss der Nutzer mehrmals kurz hintereinander auf den Bildschirm tippen.

Gerüchten zufolge soll das Smartphone einen Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1 GHz haben. Die Aktionen im Video wirken jedenfalls recht flüssig. Weitere Ausstattungsmerkmale sollen eine 5-Megapixel-Kamera, WLAN, GPS-Chip, HSPA und 1400-mAh-Akku sein. Ein 3,7-Zoll-Display ermöglicht angeblich eine Auflösung von 854 mal 480 Pixeln.

Wann das Google-Smartphone auf den Markt kommt, steht noch nicht fest. Beobachter der Branche erwarten eine Ankündigung zur Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas und einen Verkaufsstart im ersten Halbjahr 2010. Berichten zufolge wird es das Nexus One sowohl mit als auch ohne SIM-Lock geben. Das bedeutet, dass das Telefon von Mobilfunkanbietern und von freien Händlern verkauft wird. Im Internet kursiert eine Preisangabe von 199 Euro für das Nexus ohne Vertragsbindung.

Fakten zu Googles erstem eigenen Smartphone kommen nur langsam ans Tageslicht. Zwar hat die Federal Communications Commission (FCC) das Android-Smartphone zertifiziert, und Mitarbeiter des Suchmaschinenbetreibers können schon die ersten Geräte testen, aber offiziell bestätigen will Google bisher nichts.

Themenseiten: Android, GPS, Google, Google, Handy, Mobil, Mobile, WLAN

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Video zeigt Google-Handy mit Android 2.1

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *