Falk veröffentlicht Navigationssoftware für iPhone 3G und 3GS

Mit Karten für Deutschland, Österreich und die Schweiz kostet der "Falk Navigator" knapp 50 Euro. Die Europavariante ist zum Preis von 80 Euro im App Store verfügbar. Das Programm bietet einen integrierten Reiseführer.

Falk bietet seine Navigationslösung „Falk Navigator“ ab sofort für Apples iPhone 3G und 3GS an. Mit Karten für Deutschland, Österreich und die Schweiz kostet der Routenplaner 49,99 Euro, die Europaversion ist zum Preis von 79,99 Euro im App Store erhältlich.

Der Falk Navigator ist ausgestattet mit einem Fahrspurassistenten und einer sogenannten „ClearTurn“-Funktion, die eine fotorealistische Abbildung von Autobahnausfahrten liefern soll. Darüber hinaus liest das Programm nicht nur Routenanweisungen vor, sondern informiert den Fahrer auch über einen bevorstehenden Fahrbahnwechsel (Text-to-Speech). Zudem warnt die Software beim Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und weist auf Unfallschwerpunkte hin.

Über einen Dienst namens „Live Services“ liefert die iPhone-Navigationssoftware Wetterinformationen für das eingegebene Ziel oder den aktuellen Standort und bietet eine Pannendienst-Funktion. Durch eine integrierte iPod-Steuerung lassen sich Lieder während der Navigation auswählen und anhören.

Falk Navigator ist nach Unternehmensangaben die erste Navigationslösung für das iPhone mit integriertem Reiseführer. Die sogenannten „Falk Guides“ lassen sich direkt aus der Anwendung heraus für 3,99 Euro pro Stadt erwerben. Der Reiseführer für Wien ist standardmäßig vorinstalliert. Wer die Europavariante bis zum 15. Januar 2010 kauft, erhält alle 30 Falk Guides kostenlos dazu. Sie sind unter anderem für Amsterdam, Barcelona, Berlin, Brüssel, Kopenhagen, München und Paris verfügbar.

Der Falk Navigator für iPhone 3G und 3GS ist mit einem Fahrspurassistenten ausgestattet (Bild: Falk).
Der Falk Navigator für iPhone 3G und 3GS ist mit einem Fahrspurassistenten ausgestattet (Bild: Falk).

Themenseiten: Falk, Handy, Mobil, Mobile, Navigation, Software, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Falk veröffentlicht Navigationssoftware für iPhone 3G und 3GS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *