Toshiba bringt 18-Zoll-Notebook mit Hybrid-TV-Tuner

Das Satellite P500-130 kommt mit 2,2-GHz-CPU von Intel, 4 GByte DDR2-RAM und 640 GByte Festplattenkapazität. Das Display löst mit 1680 mal 945 Bildpunkten auf. Der Preis beträgt 1099 Euro.

Toshiba hat seine Notebook-Reihe Satellite P500 um das 18-Zoll-Modell P500-130 mit integriertem Hybrid-TV-Tuner erweitert. Damit kann es sowohl analoge als auch digitale (DVB-T) Fernsehsignale empfangen. Die installierte Software ermöglicht zeitversetzte Aufnahmen und bietet verschiedene Aufzeichnungs- und Wiedergabefunktionen.

Angetrieben wird das P500-130 von einem 2,2 GHz schnellen Intel-Prozessor der Core-2-Duo-Reihe T6600 (800 MHz Frontsidebus, 2 MByte L2-Cache). Der CPU stehen 4 GByte DDR2-800-RAM und zwei 320 GByte große Festplatten zur Seite.

Das spiegelnde 18,4-Zoll-TruBrite-Display löst mit 1680 mal 945 Bildpunkten im 16:9-Format auf. Die Ansteuerung übernimmt ein Nvidia-Grafikchip des Typs Geforce G210M mit 512 MByte dediziertem Speicher.

Zur weiteren Ausstattung zählen Gigabit-Ethernet, WLAN (802.11 b/g/n), eine Webcam mit 1280 mal 800 Pixeln Auflösung, Harman/Kardon-Lautsprecher, ein Multitouchpad, eine Multimedialeiste mit berührungsempfindlichen Tasten, ein 5-in-1-Kartenleser und ein Dual-Layer-DVD-Brenner. Zum Anschluss von Peripheriegeräten stehen ein Expresscard-Steckplatz, drei USB-Ports, ein eSATA/USB-Kombiport sowie je eine Firewire-, VGA- und HDMI-Schnittstelle zur Verfügung.

Als Betriebssystem kommt die 64-Bit-Version von Windows 7 Home Premium zum Einsatz. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu 2,5 Stunden an.

Das Satellite P500-130 ist ab sofort für 1099 Euro erhältlich. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

Auch das 16-Zoll-Notebook Satellite A500 ist ab sofort in einer neuen Konfiguration verfügbar. Mit 2,2-GHz-CPU, 4 GByte DDR3-RAM und 400 GByte Festplattenplatz kostet das A500-19N 799 Euro. Das neue 15-Zoll-Modell Satellite L500-1QH gibt es mit 2,1-GHz-Prozessor, 2 GByte Arbeitsspeicher und 250-GByte-Festplatte für 499 Euro.

Das Satellite P500-130 kann dank integriertem TV-Tuner auch als Fernseher genutzt werden (Bild: Toshiba).
Das Satellite P500-130 kann dank integriertem TV-Tuner auch als Fernseher genutzt werden (Bild: Toshiba).

Themenseiten: Hardware, Notebook, Toshiba

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba bringt 18-Zoll-Notebook mit Hybrid-TV-Tuner

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *