Studie: IT-Sektor als Wachstumsmotor in Deutschland

Bis 2013 sollen hierzulande 94.000 Stellen und 3000 Unternehmen im Bereich der Informationstechnologie entstehen. Die Investitionen legen laut IDC bis 2013 jährlich um 1,7 Prozent zu. Dieses Jahr geben deutsche Firmen 62 Milliarden Euro für IT aus.

Der IT-Sektor wird in den kommenden Jahren einer der wichtigsten Wachstumsmotoren in Deutschland sein. Das prognostiziert eine IDC-Studie im Auftrag von Microsoft. Bis 2013 sollen dem Marktforschungsunternehmen zufolge bis zu 94.000 Arbeitsplätze und 3000 kleine und mittelständische IT-Unternehmen entstehen. Die Ausgaben für Informationstechnologie werden laut IDC jährlich um 1,7 Prozent zulegen.

Für 2009 erwarten die Marktforscher in Deutschland IT-Ausgaben von rund 62 Milliarden Euro. Auch wenn die Investitionen in Software mit 14,5 Milliarden nur knapp ein Viertel der gesamten Ausgaben ausmachen, sind laut Wafa Moussavi-Amin, Geschäftsführer von IDC Central Europe, „62 Prozent aller Arbeitsplätze in der IT-Branche im Software-Sektor angesiedelt“.

„Die Studie zeigt die hohe Bedeutung von IT nicht nur als Erfolgsfaktor für Unternehmen, sondern auch für die beginnende wirtschaftliche Erholung in Deutschland“, sagt Achim Berg, Chef von Microsoft Deutschland. „IT zählt weltweit und auch in Deutschland nach wie vor zu den Wachstumstreibern und sorgt somit für einen nachhaltigen Aufschwung und Innovationen auf lokaler Ebene.“

In den 52 Ländern, deren IT-Branche IDC für seine Studie untersucht hat, sind 35,6 Millionen Menschen im Bereich der Informationstechnologie tätig. Bis 2013 entstehen den Marktforschern zufolge weitere 5,8 Millionen Arbeitsplätze. Darüber hinaus rechnen sie in den nächsten vier Jahren mit weltweit 75.000 neuen Unternehmen im IT-Bereich.

Themenseiten: Business, IDC, IT-Jobs, Microsoft, Mittelstand

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Studie: IT-Sektor als Wachstumsmotor in Deutschland

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *