Youtube spielt demnächst Full-HD-Videos ab

Die neue Funktion soll im Lauf der nächsten Tage zur Verfügung stehen. Derzeit unterstützt die HD-Option des Youtube-Players nur eine Auflösung von 720p. Der Google-Dienst speichert aber schon länger hochgeladene Videos im Full-HD-Format.

Youtube wird in den nächsten Tagen seinen Video-Player um Wiedergabe von Filmen mit einer Full-HD-Auflösung von 1080p erweitern. Das hat Hunter Walk, Direktor für Produktmanagement bei Youtube, auf der Konferenz NewTeeVee Live bekannt gegeben.

Die derzeitige Wiedergabeoption für HD-Videos unterstützt nur eine Auflösung von 720p. Seit der Einführung der HD-Option 2007 speichert Youtube Filme in der Qualität ab, in der sie hochgeladen werden. Von Mitgliedern in 1080p eingereichte Filme müssten nur neu kodiert werden, erklärte Walk. Dieser Vorgang sei bei etwa der Hälfte der Full-HD-Vidoes in Youtubes Datenbank schon abgeschlossen.

Derzeit betrage der Anteil der Filme, die in einer hohen Qualität abgespielt würden, rund zehn Prozent, sagte Walk. Viele Nutzer seien aufgrund von Beschränkungen der Hardware oder der Bandbreite nicht in der Lage, die HD-Option zu nutzen. Außerdem steige der Anteil von Inhalten, die über mobile Geräte eingestellt würden. „Mobile Uploads haben in diesem Jahr um etwa 2000 Prozent zugenommen.“

Youtube habe zudem weiter Interesse an einem Video-Player, der nicht auf Adobes Flash-Technologie basiere, so Walk. Sein Unternehmen habe schon einen auf HTML5 basierenden Player erfolgreich getestet. Youtube wolle so einem möglichst breiten Publikum Zugriff auf seine Inhalte ermöglichen.

Themenseiten: Adobe, Internet, YouTube

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Youtube spielt demnächst Full-HD-Videos ab

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *