Adobe bringt Photoshop auf Android-Smartphones

Die Anwendung erlaubt die Bearbeitung von lokal gespeicherten Bildern. Sie liefert zudem einen Zugang zum Bilderdienst Photoshop.com. Die Version für Apples iPhone hat sich in einem Monat zum beliebtesten kostenlosen Programm im App Store entwickelt.

Adobe hat am Freitag eine kostenlose Photoshop-Applikation für mobile Geräte mit Googles Handybetriebssystem Android vorgestellt. Sie erlaubt die Bearbeitung von Bildern auf Android-Handys und liefert einen direkten Zugang zu Adobes Bilderdienst Photoshop.com. Der Download erfolgt über Googles Android Marketplace.

Vor einem Monat hatte der Softwareanbieter eine Version für Apples iPod und iPod Touch herausgebracht. Sie wurde mit mehreren Millionen Downloads schnell zum beliebtesten kostenlosen Programm im App Store.

Wie auch die iPhone-Anwendung lässt sich Photoshop für Android mit den Fingern bedienen. Die Software ermöglicht es, Bilder zuzuschneiden und zu drehen oder die Belichtung und die Farbsättigung zu ändern. Es fehlen allerdings Filter und Effekte der iPhone-Version sowie das sogenannte Sketch-Tool, mit dem Bilder als Cartoons verfremdet werden können.

Dafür bietet die Android-Version einige Features, die iPhone-Nutzern nicht zur Verfügung stehen. Dazu gehört eine automatische Upload-Funktion, die alle aufgenommenen Fotos im Hintergrund auf Photoshop.com speichert. Außerdem können verzerrte Bilder an einem Gitternetz ausgerichtet werden. Wie auch in der iPhone-Version beschränken sich alle Bearbeitungsmöglichkeiten auf lokal gespeicherte Bilder.

Photoshop für Android ähnelt der iPhone-Version, verfügt aber über weniger Filter und Effekte (Bild: Adobe).
Photoshop für Android ähnelt der iPhone-Version, verfügt aber über weniger Filter und Effekte (Bild: Adobe).

Themenseiten: Adobe, Android, Apple, Google, Mobil, Mobile, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adobe bringt Photoshop auf Android-Smartphones

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *