Aiptek bringt Mini-LED-Beamer für Handys und Mediaplayer

Der PocketCinema T30 liefert eine 4:3-Auflösung von 640 mal 480 Pixeln. Er ermöglicht Präsentationen mit bis zu 165 Zentimetern Bilddiagonale. Der 300 Euro teure Pico-Projektor kann auch mit Apples iPhone verbunden werden.

Aiptek hat mit dem PocketCinema T30 einen LED-Beamer im Taschenformat vorgestellt, der speziell für den Einsatz mit Handys und mobilen Mediaplayern konzipiert wurde. Der Nachfolger des PocketCinema T20 misst 12,1 mal 5 mal 2,1 Zentimeter und wiegt 137 Gramm.

Der Mini-Beamer bietet eine 4:3-Auflösung von 640 mal 480 Bildpunkten. Nach Herstellerangaben erreicht er durch die verwendete RGB-LED-Technik eine Helligkeit von 15 ANSI-Lumen, einen Kontrastwert von 200:1 und ein breites Farbspektrum. Andere Pico-Projektoren wie Toshibas F10, Acers K10 oder Samsungs MBP200 sind deutlich heller, aber auch größer und teurer.

In einem Abstand bis 200 Zentimetern soll der PocketCinema T30 Präsentationen mit einer Bilddiagonale von 15 bis 165 Zentimetern ermöglichen. Fokus und Zoom lassen sich manuell justieren. Für die Audioausgabe ist ein 1-Watt-Monolautsprecher integriert.

Der Projektor wird mittels einer 3-in-1-AV-Schnittstelle an Mobiltelefone wie das iPhone, Camcorder, Digitalkameras, DVD-Player oder Spielkonsolen angeschlossen. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über das mitgelieferte Netzteil oder den integrierten 1700-mAh-Akku mit rund zwei Stunden Laufzeit bei reduzierter Leuchtkraft.

Der PocketCinema T30 kommt im November für 299 Euro in den Handel. Zum Lieferumfang gehört neben einer Tasche, ein 3-in-1-AV-Kabel, ein Kabel für iPhone oder iPod, eine Bedienungsanleitung und ein Mini-Stativ.

Der PocketCinema T30 misst 12,1 mal 5 mal 2,1 Zentimeter und wiegt 137 Gramm (Bild: Aiptek).
Der PocketCinema T30 misst 12,1 mal 5 mal 2,1 Zentimeter und wiegt 137 Gramm (Bild: Aiptek).

Themenseiten: Aiptek, Handy, Hardware, Mobil, Mobile, Projektoren, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Aiptek bringt Mini-LED-Beamer für Handys und Mediaplayer

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *