Sage bringt mit GS-Office 2010 kaufmännische Software für Kleinunternehmen

Die Software fasst Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung und Services in einer Anwendung zusammen. Sie erfüllt die Anforderungen der GoB und ist GDPdU-konform. Eine Einzelplatzlizenz gibt es ab 355 Euro.

Sage Software hat mit GS-Office 2010 eine betriebswirtschaftliche Lösung für Kleinunternehmen, Selbständige und Existenzgründer vorgestellt. Anwender können damit mittels einer Software und auf einer Datenbank von der Angebotserstellung über die Auftragsbestätigung und Rechnungsstellung bis zur Auswertung offener Posten und Kosten alle Vorgänge bearbeiten.

Das sogenannte Cockpit bietet einen tagesaktuell Überblick über die Unternehmenssituation. Offene Posten, Waren- und Lagerbestände oder Verbindlichkeiten sind in Berichts- und Übersichtsinstrumenten abrufbar. Durch eine Mehrfenstertechnik können Anwender zwischen unterschiedlichen Vorgängen wechseln.

Die Software erfüllt laut Sage alle Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung (GoB) und ist GDPdU-konform. Sie ermöglicht die Einnahme-Überschuss-Rechnung (EÜR), doppelte Buchführung sowie Online-Banking. Weiter ist sie zu Microsoft Outlook kompatibel.

Die Standardversion von GS-Office mit einem Arbeitsplatz und einem Jahr Wartung kostet rund 355 Euro. Zwei Arbeitsplätze inklusive Wartung werden als „GS-Office Comfort“ ab 712 Euro angeboten. Die Version „GS-Office Professional“ beinhaltet drei Arbeitsplätze, Wartung für ein Jahr sowie das Kontaktmanagement-Programm GS-Adressen von Sage. Sie ist für rund 1784 Euro erhältlich.

Themenseiten: Business, Mittelstand, Sage, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sage bringt mit GS-Office 2010 kaufmännische Software für Kleinunternehmen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *