Sony kündigt All-in-One-PCs mit Multitouch an

Sie verfügen über einen 24-Zoll-Bildschirm, der mit 1920 mal 1080 Pixeln auflöst. Die Displays unterstützten die Multi-Gesture-Funktionen von Windows 7. Der Marktstart erfolgt Mitte November zu Preisen ab 1199 Euro.

Sony erweitert seine Vaio-L-Serie um zwei All-in-One-PCs mit Multitouch-Technik. Die Modelle „VPC-L11M1E/S“ und „VPC-L11S1E/S“ erscheinen Mitte November zu Preisen von 1199 beziehungsweise 1599 Euro. Sie sind mit einem 24-Zoll-Display ausgestattet, das mit 1920 mal 1080 Pixeln auflöst.

Die Bildschirme ermöglichen unter Windows 7 Premium mittels Multi-Gesture-Funktionen beispielsweise das Umblättern von Seiten, das Drehen von Bildern und das Zeichnen auf dem Touchscreen mit den Fingern.

Die beiden Rechner sind mit einem Core-2-Duo-Prozessor von Intel ausgestattet, der je nach Variante mit 2,93 beziehungsweise 3,0 GHz taktet. Sie verfügen zudem über eine 500 GByte große Festplatte sowie 4 GByte Arbeitsspeicher. Als Grafiklösung kommt eine Nvidia Geforce G210M mit 512 MByte zum Einsatz.

Zum Lieferumfang von Sonys All-in-One-PCs gehört neben einem drahtlosen Maus- und Tastaturset auch eine Fernbedienung. Beide Computer verfügen über fünf USB-Anschlüsse, iLink und S/PDIF. Das Modell VPC-L11S1E/S hat darüber hinaus eine HDMI-Schnittstelle, einen DVB-T-Tuner und ein Blu-ray-Laufwerk. Die günstigere Variante VPC-L11M1E/S ist mit einem DVD-Laufwerk ausgestattet.

Die All-in-One-PCs der Vaio-L-Serie unterstützen Multi-Gesture-Funktionen von Windows 7 (Bild: Sony).
Die All-in-One-PCs der Vaio-L-Serie unterstützen Multi-Gesture-Funktionen von Windows 7 (Bild: Sony).

Themenseiten: Desktop, Displays, Hardware, Personal Tech, Sony Europe Limited; Zweigniederlassung Deutschland, Windows 7

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony kündigt All-in-One-PCs mit Multitouch an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *