Asus bringt schlanke Notebooks mit bis zu zwölf Stunden Laufzeit

Die Modelle der UL-Serie kommen mit Intel-Dual-Core-CPU, 4 GByte RAM und bis zu 500 GByte Festplattenkapazität. Sie sind mit 13,3- und 15,6-Zoll-Display erhältlich. Die Preise liegen zwischen 650 und 700 Euro.

Asus hat sein Notebook-Portfolio um die Serie „UnLimited“ (UL) erweitert, die zum Start drei schlanke Modelle mit 13,3 und 15,6 Zoll Bildschirmdiagonale umfasst. Sie arbeiten mit Intels GS45-Express-Chipsatz und der stromsparenden Zweikern-CPU SU7300 (1,3 GHz, 800 MHz Frontsidebus, 3 MByte L2-Cache). Dank eines Acht-Zellen-Akkus mit 5600 mA sollen sie eine Laufzeit von bis zu zwölf Stunden erreichen.

Die 13-Zoll-Varianten UL30A-QX059C und UL30A-QX050C unterscheiden sich ausschließlich durch ihre Farbe: Letzteres kommt in Schwarz daher, das andere in Aluminium-Silber. Ihr Glare-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung hat eine 16:9-Auflösung von 1366 mal 768 Bildpunkten.

Beide Geräte verfügen über 4 GByte DDR3-1066-RAM und eine 320 GByte große Festplatte. Zur weiteren Ausstattung zählen ein 5-in-1-Kartenleser, eine 0,3-Megepixel-Webcam, drei USB-Anschlüsse, eine HDMI-Schnittstelle und ein VGA-Ausgang. Die Notebooks messen 32,2 mal 23,3 mal 24,6 Zentimeter und wiegen 1,7 Kilogramm.

Die 15-Zoll-Variante UL50AG-XX006C ist 38,6 mal 25,9 mal 2,6 Zentimeter groß und 2,4 Kilogramm schwer. Ihr spiegelndes Display löst wie das der kleineren Versionen mit 1366 mal 768 Pixeln auf. Die Festplatte fällt mit 500 GByte etwas größer aus. Der Arbeitsspeicher besteht aus 4 GByte DDR2-800-RAM. Für den Anschluss von Peripheriegeräten stehen ein 4-in-1-Kartenleser, HDMI, drei USB-Ports und eine VGA-Ausgang zur Verfügung. Ein Dual-Layer-DVD-Brenner ist ebenfalls an Bord.

Alle Neuvorstellungen verfügen darüber hinaus über WLAN (802.11b/g/n), Gigabit-Ethernet und Windows Vista Home Premium. Als Grafiklösung kommt Intels Chipsatz-GPU GMA 4500 MHD zum Einsatz.

Die 13-Zoll-Varianten sind ab sofort für 649 Euro erhältlich. Das schwarze 15-Zoll-Modell kostet 699 Euro. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre, inklusive Abholservice.

Die neuen Asus-Notebooks der UnLimited-Serie arbeiten mit Intels Stromspar-CPU SU7300 (Bild: Asus).
Die neuen Asus-Notebooks der UnLimited-Serie arbeiten mit Intels Stromspar-CPU SU7300 (Bild: Asus).

Themenseiten: Asus, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Asus bringt schlanke Notebooks mit bis zu zwölf Stunden Laufzeit

Kommentar hinzufügen
  • Am 2. Oktober 2009 um 9:27 von Harry Wessling

    ASUS baut Apple nach
    Nein-nein. Das ist nicht ganz richtig. ASUS "versucht" Apple nachzubauen. Die Tastatur scheint ja ganz gut gelungen zu sein (Kopie von Apple), aber es ist doch noch ein Plastikrechner mit chinesischen Ports, die reingeklatscht wurden.

    Die Auflösung kommt nicht an die Apple Bildschirme heran und schwerer ist er auch noch. Wahrscheinlich wird ein 500 Gramm Netzteil mitgeliefert.

    Aber es ist ein schönes BILLIG-Notebook. Wer billige Autos, billige Lebensmittel, billige Kopien und so weiter gerne mag, der ist hier richtig gut bedient.

    Wer innovative Produkte bevorzugt, der sollte die Finge davon lassen.

    • Am 2. Oktober 2009 um 11:08 von Gast

      AW: ASUS baut Apple nach
      lieber Harry, so eine stuss habe ich schon lange nicht mehr gelesen! sie glänzen wunderbar mit ihrem halbwissen und desinformation… ;)

      Apple MacBook 13,3", Mid2009 – der Plastikbomber
      Core 2 Duo P7450 2x 2.13GHz ? 2048MB (2x 1024MB) ? 160GB ? DVD+/-RW DL (SuperDrive) ? NVIDIA GeForce 9400M (IGP) max. 256MB shared memory ? 2x USB 2.0/FireWire/Gb LAN/WLAN 802.11n/Bluetooth ? Mini-DVI ? Webcam ? 13.3" WXGA glare TFT (1280×800) ? Mac OS X 10.5 Leopard inkl. iLife ’09 ? Lithium-Polymer-Akku ? 2.27kg ? 12 Monate Herstellergarantie

      fällt ihnen irgendetwas auf?? ich hoffe doch…

      informieren, denken, posten

      schönes wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *