Google aktualisiert Mobile App für Windows Mobile

Zu den Neuerungen gehört der Dienst "My Location". Er ermittelt den Standort des Anwenders und zeigt Suchergebnisse in der Umgebung an. "Google Suggest" schlägt während der Eingabe eines Begriffs Suchwörter vor.

Google hat seine mobile Anwendung für Smartphones mit Windows Mobile aktualisiert. Zu den Neuerungen der Mobile App gehört der Dienst „My Location“. Er ermittelt den Standort des Anwenders und liefert beispielsweise Suchergebnisse für Restaurants oder Geschäfte in der Umgebung.

Zum Schutz der Privatsphäre übertrage die Mobile App alle Standortdaten verschlüsselt an die Google Server, schreibt Software-Entwickler Craig Wilkinson in einem Blogeintrag. Zudem werde immer nur der letzte Standort gespeichert. Die Funktion lasse sich über das Menü „Erweiterte Optionen“ ausschalten.

Darüber hinaus enthält das Update die Funktion „Google Suggest“, die während der Eingabe eines Begriffs in das Suchfeld passende Suchwörter vorschlägt. Das Feature empfiehlt auch URLs, wodurch Resultate direkt aufgerufen werden können. Darüber hinaus hat Google eine Suchfunktion für Google Maps eingeführt, die Ergebnisse in einer Kartenübersicht anzeigt.

Die neue Version der Mobile App kann ab sofort kostenlos von der Google-Mobile-Website heruntergeladen werden. Sie unterstützt Geräte mit Windows Mobile 5 oder höher.

Google hat seine mobile Anwendung für Windows-Mobile-Handys aktualisiert. Der Dienst "My Location" zeigt standortbasierte Suchergebnisse an (Bild: Google).
Google hat seine mobile Anwendung für Windows-Mobile-Handys aktualisiert. Der Dienst „My Location“ zeigt standortbasierte Suchergebnisse an (Bild: Google).

Themenseiten: Google, Handy, Mobil, Mobile, Windows Mobile

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google aktualisiert Mobile App für Windows Mobile

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *