Dell plant schlankes Notebook mit 0,99 Zentimetern

Das "Adamo XPS" soll nur halb so dick wie Apples MacBook Air sein. Die Ausstattung und der Preis sind noch nicht bekannt. Die Preise des Vorgängers begannen bei 1899 Euro.

Dell hat auf einer Teaser-Website ein neues Adamo-Notebook angekündigt, das nur 0,99 Zentimeter dick ist. Das MacBook Air von Apple ist an seiner dicksten Stelle mit 1,94 Zentimetern etwa doppelt so hoch. Weitere Informationen zum Adamo XPS genannten Gerät sind nicht noch bekannt.

Das Vorgängermodell ist im März dieses Jahres auf den Markt gekommen und kostet in seiner Basisausstattung 1899 Euro. Das 1,8 Kilogramm schwere Notebook misst 33 mal 24 mal 1,64 Zentimeter und hat ein 13,4-Zoll-Display im 16:9-Format. Weiter verfügt es über eine 1,3-Megapixel-Webcam, eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, Bluetooth, WLAN und eine 128-GByte-SSD.

Das Adamo XPS soll nur halb so dick wie Apples MacBook Air sein (Bild: Dell).
Das Adamo XPS soll nur halb so dick wie Apples MacBook Air sein (Bild: Dell).

Themenseiten: Dell, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell plant schlankes Notebook mit 0,99 Zentimetern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *