IFA: Lenovo bringt All-in-One-PC und neue Notebooks

Der Desktop IdeaCentre A600 verfügt über ein Full-HD-Panel. Die IdeaPad-U-Serie wird um 14-Zoll-Modelle erweitert, eines davon hat ein optisches Laufwerk. Das Nvidia-Ion-Netbook S12 kommt für 499 Euro auch auf den deutschen Markt.

Lenovo stellt zur IFA neue Produkte fürs Wohnzimmer vor. Dazu gehören ein All-in-One-PC, ein flaches Notebook und ein Netbook mit Nvidia-Ion-Grafik.

Der All-in-One-Rechner IdeaCentre A600 ist 2,8 Zentimeter flach und verfügt über einen 21,5-Zoll-Widescreen mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixeln. Er basiert auf einem Core 2 Duo mit 2,4 GHz (Notebook-Version) und bietet je nach Ausstattung bis zu 4 GByte DDR3-Arbeitsspeicher. Die Festplatte fasst 640 GByte. Der integrierte und für Dolby Home Theater zertifizierte Surround-Sound-Lautsprecher, ein TV-Tuner und ein Blu-ray-Laufwerk (beides optional) runden die Mutimedia-Fähigkeiten ab. Die Fernbedienung fungiert auch als Internettelefon, „Air Mouse“ und Game Controller, der sich dank integrierter Beschleunigungssensoren im Stil von Nintendos Wiimote bedienen lässt. Der A600 verfügt über sechs USB- und einen Firewire-Port. Ethernet und Webcam (1,3 oder 2 Megapixel) sind ebenfalls integriert. Das Gerät mit Windows Vista Home Premium ist ab Oktober ab 699 Euro erhältlich.

Die portable IdeaPad-U-Serie, zu dem auch das von ZDNet getestete U350 gehört, wird zur IFA um die zwei neuen Modelle U450 und U450p erweitert. Statt des 13,3-Zoll-Displays ist ein 14-Zoll-Panel verbaut, dessen Auflösung von 1366 mal 768 Pixel sich aber nicht geändert hat. Das U450p verfügt über ein optisches Laufwerk und je nach Ausstattungsvariante über eine diskrete Grafik vom Typ ATI Mobility Radeon HD4330. Die neuen Modelle kosten ab 499 beziehungsweise 549 Euro und sind ab November erhältlich.

Das bislang nur in den USA verfügbare 12-Zoll-Netbook IdeaPad S12 mit Nvidia-Ion-Grafik kommt im November auch auf den deutschen Markt. Der Preis beträgt 499 Euro.

All-in-One-PC Lenovo IdeaCente A600 mit Full-HD-Dispay (Bild: Lenovo)
All-in-One-PC Lenovo IdeaCentre A600 mit Full-HD-Dispay (Bild: Lenovo)

Themenseiten: Desktop, Hardware, Lenovo, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA: Lenovo bringt All-in-One-PC und neue Notebooks

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *