Windows aufrüsten: schlanke Tools mit hoher Leistung

Die Funktionalität von Windows erweitert man am sinnvollsten mit schlanken Programmen, die sich ohne großen Aufwand von einem Rechner zum anderen kopieren lassen. ZDNet stellt vier solcher Tools vor, die trotzdem sehr leistungsfähig sind.

Viele Aufgaben lassen sich unter Windows nur mit Zusatztools erledigen. Oft sind solche Tools umständlich zu installieren, arbeiten langsam und benötigen einiges an Hauptspeicher. ZDNet hat diese Woche vier schlanke Tools zusammengestellt, die nützliche Erweiterungen zur Standardfunktionalität bieten und das System kaum belasten.

Mit Synkron lassen sich Ordner synchronisieren. Das Tool gleicht ein oder mehrere Verzeichnisse miteinander ab. Außerdem ist eine Backup-Funktion integriert, die Daten zurück holt, die bei einer Synchronisation versehentlich verloren gegangen sind.

Die Registry ist eines der kritischsten Bestandteile von Windows. Daher sollte man die zugehörigen Dateien regelmäßig sichern. Erunt speichert die komplette Registry in einem beliebigen Ordner und stellt sie bei Bedarf auch wieder her. Per Kommandozeile lässt sich die Registry automatisch sichern und restaurieren. Optional kann man den Rechnerbaum (HKEY_LOCAL_MACHINE) oder den Userbaum (HKEY_CURRENT_USER) einzeln sichern.

Dir2HTML speichert den Inhalt eines auf der Festplatte ausgewählten Verzeichnisses in Form einer übersichtlichen HTML-Liste mit Hyperlinks ab. Die Verzeichnisse können direkt über den Browser aufgerufen werden. Die Ausgabeliste lässt sich nach Dateinamen filtern und nach vielen Kriterien wie Name, Größe oder Datum sortieren. Ferner ist es möglich weitere Angaben wie Größe, Zeitstempel und Speicherdatum hinzuzufügen.

1-4a Rename (One for all) benennt große Mengen von Dateien auf einmal um. Als Besonderheit bietet das Tool eine Vorschau auf den neuen Dateinamen sowie eine Undo-Funktion. Die Software läuft innerhalb von Netzwerken und schließt Unterverzeichnisse mit ein. Den Dateien kann neben einem Namen auch eine fortlaufende Nummer gegeben werden.

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Microsoft, Software, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Windows aufrüsten: schlanke Tools mit hoher Leistung

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. September 2009 um 13:21 von felix1

    windows aufrüsten
    hallo,
    bis auf erunt werden alle hier gepriesenen programme sehr effektiv und komfortabel von ghislers totalcommander erledigt, sozusagen das schweizer messer des dantenhandlings schlechthin.
    gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *