Die besten Business-Apps für Android-Smartphones

Wer sein Android-Telefon geschäftlich nutzen möchte, tut sich bis dato schwer, gute Tools für den Arbeitsalltag zu finden. Denn Apps zur Unterhaltung überwiegen im Android-Shop. ZDNet hat sechs unverzichtbare Programme entdeckt.

Android

Am 28. August 2008, also vor knapp einem Jahr, eröffnete der Android Market Place. Derzeit sind es vor allem witzige Programme für Spaß und Freizeit, die zum Download bereitstehen. Doch damit kann Android gegen RIMs Blackberry-Modelle und Apples iPhone nur schwer bestehen. Android-Chefentwickler Andy Rubin verspricht daher in einem Interview mit Reuters vermehrt die Entwicklung von Business-Anwendungen zu fördern.

ZDNet hat sich im Android Market umgesehen und nach Anwendungen gesucht, die für den Geschäftsalltag nützlich sind. Vereinzelt findet man doch brauchbare Tools, die bei der täglichen Arbeit oder auf Geschäftsreisen nützlich sind. Zum Beispiel Documents To Go, eine umfangreiche Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulations-Software. Auch zur Erstellung von Backups, zur Serverüberwachung, zum Umrechnen von Währungen und zum Übersetzen in verschiedene Sprachen gibt es passende Software. Auf den folgende Seiten werden die nützlichsten Programme mit ihren Vor- und Nachteilen kurz vorgestellt.

Die Anwendungen laufen alle unter dem Betriebssystem Android. In Deutschland gibt es derzeit vier Android-Geräte: Das G1 von T-Mobile, das HTC Magic von Vodafone, das HTC Hero und Samsungs Galaxy.

Themenseiten: Android, Handy, Mobil, Mobile

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Die besten Business-Apps für Android-Smartphones

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *