Viewsonic bringt 3D-fähige Beamer mit 120 Hz Wiederholfrequenz

Die maximale Auflösung beträgt 1024 mal 768 Bildpunkte. Je nach Modell erreichen die DLP-Projektoren eine Helligkeit von bis zu 3400 ANSI-Lumen und einen Kontrast von 3000:1. Die Preise liegen zwischen 480 und 930 Euro.

Viewsonic hat vier DLP-Projektoren mit einer XGA-Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln vorgestellt, die durch eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz im Zusammenspiel mit Nvidias 3D-Technologie 3D Vision auch naturgetreue stereoskopische 3D-Darstellung beherrschen. Im 2D-Modus soll die hohe Wiederholrate für weniger Bildschatten und Verzerrungen sorgen.

Das Spitzenmodell PJD6381 erreicht laut Hersteller einen Helligkeitswert von 3000 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 2800:1. Durch ein Projektionsverhältnis von 0,68:1 erzielt der Beamer aus 90 Zentimeter Entfernung eine Bilddiagonale von knapp 1,3 Metern, womit er sich auch für kleine Räume eignet. Außerdem verfügt er über eine Whiteboard-Funktion.

Per Ethernet-Anschluss lässt sich der PJD6381 ins Netzwerk einbinden und anschließend ferngesteuert ein- und ausschalten. Steht eine Wartung an, etwa der Austausch einer Lampe, sendet er automatisch eine Status-E-Mail an den Administrator. Der Beamer wird voraussichtlich Ende August für 929 Euro auf den Markt kommen.

Die drei anderen Modelle PJD6211, PJD6221 und PJD6241 liefern einen Kontrast von 3000:1 und einen Lichtstrom von 2300, 2900 und 3400 ANSI-Lumen. Auch sie nutzen die Netzwerk-Management-Software des PDJ6381. An Anschlüssen stehen unter anderem Composite, S-Video und VGA zur Verfügung.

Alle Neuvorstellungen lassen sich in einem ECO-Modus betreiben. Dadurch soll sich der Energieverbrauch um 40 Prozent reduzieren und die Lampenlebensdauer auf bis zu 6000 Stunden erhöhen. Der PJD6211 ist bereits lieferbar und kostet 479 Euro. Die Varianten PJD6621 und PJD6241 werden spätestens Anfang September für 599 respektive 769 Euro erhältlich sein.

Der PJD6381 arbeitet mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz (Bild: Viewsonic).
Der PJD6381 arbeitet mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz (Bild: Viewsonic).

Themenseiten: Hardware, Projektoren, Viewsonic

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Viewsonic bringt 3D-fähige Beamer mit 120 Hz Wiederholfrequenz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *