Erste Beta von Moonlight 2.0 erschienen

Die Vorabversion korrigiert vor allem Fehler und stellt die Kompatibilität zu Silverlight-2-Websites sicher. Sie enthält aber auch die Media Pipeline und andere Funktionen von Silverlight 3. Die Veröffentlichung der Final ist für September geplant.

Moonlight-Logo

Das von Novell finanzierte Mono-Projekt hat eine erste Beta der Version 2.0 seiner freien Microsoft-Silverlight-Umsetzung Moonlight veröffentlicht. Mit dem Plug-in für den Firefox-Browser können auch Linux-Anwender den Adobe-Flash-Konkurrenten nutzen. Die Final soll laut offiziellem Zeitplan im September erscheinen.

Wie Projektleiter Miguel de Icaza in einem Blogbeitrag mitteilt, korrigiert Moonlight 2.0 Beta 1 vor allem Fehler und stellt die Kompatibilität zu Websites sicher, die für Silverlight 2.0 programmiert wurden. Die Vorabversion integriert aber auch die Media Pipeline und einige andere Funktionen von Silverlight 3, das Microsoft Anfang Juni veröffentlicht hatte.

Moonlight 2.0 Beta 1 kann ab sofort auf der Projektseite heruntergeladen werden. Neben der Quelltextversion steht auch ein Firefox-Plug-in für 32- und 64-Bit-Linux-Systeme zum Download bereit.

Themenseiten: Flash, Microsoft, Novell, Silverlight, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erste Beta von Moonlight 2.0 erschienen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *