Thunderbird-Erweiterung ThunderBrowse jetzt zu Postbox kompatibel

Die Browser-Vorschau unterstützt jetzt auch die Beta von Thunderbird 3. Verbessert wurde außerdem die Klick-Engine. Zusätzlich bringt das Programm neue Sicherheitsfunktionen.

Die Erweiterung ThunderBrowse für das E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird ist in einer neuen Version 3.2.6.2 erschienen. Das Add-on öffnet ein Browser-Fenster in der E-Mail-Vorschau von Thunderbird. Die wichtigsten Neuerungen: Das E-Mail-Indexierungsprogramm Postbox wird jetzt unterstützt. Es gibt eine neue Klick-Engine, und die Kompatibilität zur Beta-Version von Thunderbird 3 wurde verbessert.

Die neue Version von ThunderBrowse kann man so einstellen, dass sich Links automatisch in einem neuen Tab öffnen. So bleibt die E-Mail in einem Tab geöffnet, während der angeklickte Link in einem zweiten Tab zu sehen ist. Leider funktioniert das nicht in Betaversionen von Thunderbird 3. Hier öffnet sich kein komplett neuer Tab. Stattdessen bekommt man einen Tab im E-Mail-Fenster. Egal, ob dieses Fenster maximiert ist, oder ob es in einem neuen Tab geöffnet wurde – jedes Mal behindert eine lästige neue Tab-Leiste unterhalb der eigentlichen Adressleiste von ThunderBrowse die Sicht.

Weitere Neuigkeiten: Der Anwender kann jetzt einen externen Browser bestimmen, in dem E-Mail-Links geöffnet werden. Dieser Browser muss nicht der vom System vorgesehene Standardbrowser sein. Außerdem hat man jetzt mehr Kontrolle darüber, was Klicks mit der linken Maustaste und mit dem Scrollrad bewirken. Neue Sicherheitsfunktionen helfen, JavaScripts, Bilder, Plug-ins und Cookies unter Kontrolle zu halten. Schließlich wurde eine neue automatische Ergänzungsfunktion (Auto-Complete) eingebaut und die Möglichkeit vorgesehen, die Adressleiste von ThunderBrowse an das untere Ende des Vorschaufensters zu versetzen.

ThunderBrowse ermöglicht Browsen mit Reitern innerhalb des E-Mail-Clients Thunderbird (Screenshot: Seth Rosenblatt/News.com)
ThunderBrowse ermöglicht Browsen mit Reitern innerhalb des E-Mail-Clients Thunderbird (Screenshot: Seth Rosenblatt/News.com)

Themenseiten: Browser, E-Mail, Internet, Mozilla, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Thunderbird-Erweiterung ThunderBrowse jetzt zu Postbox kompatibel

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *