Nvidia lizenziert SLI für Mainboards mit Intel-P55-Chipsatz

Damit lassen sich auf Platinen mit dem Sockel LGA1156 für die Prozessoren Core i5 und Core i7 bis zu vier Nvidia-Grafikkarten im Verbund betreiben. Die Grafiktechnik soll auf Mainboards von Intel, Asus, EVGA, Gigabyte und MSI zum Einsatz kommen.

Nvidia SLI

Nvidia hat seine SLI-Grafiktechnologie für Mainboards mit dem kommenden Intel-Chipsatz P55 Express für Core-i5- und Core-i7-CPUs lizenziert. Die Technik soll auf Platinen mit dem Sockel LGA1156 von Intel, Asus, EVGA, Gigabyte und MSI zum Einsatz kommen.

Um eine kostenpflichtige SLI-Lizenz von Nvidia zu erhalten, müssen Mainboard-Hersteller ihre Platinen von Nvidia auf SLI-Tauglichkeit testen lassen. Anschließend erhalten sie einen Schlüssel (Cookie), der im BIOS hinterlegt werden muss. Erkennt der Nvidia-Grafikkartentreiber den Cookie, schaltet er SLI frei.

Mittels der SLI-Technik lassen sich bis zu vier Geforce-Grafikkarten als Verbund betreiben. Den Mainboardherstellern stehen drei Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung: zweimal PCI-Express (PCIe) x16, einmal PCIe x16 plus zweimal PCIe x8 und viermal PCIe x8.

„Nvidias SLI-Technologie ist die perfekte Ergänzung für unseren neuen Core-i7-Prozessor und das Desktop-Mainboard Intel DP55KG“, sagt Clem Russo, Vice President und General Manager der Intel Client Board Division. „Nvidia und Intel wollen beide die Entwicklung des PCs als ideale Gaming-Plattform vorantreiben. Die neue Technologie-Kombination wird für jeden attraktiv sein, der im Herbst einen PC selbst konfiguriert oder erwirbt.“

Nvidia hatte SLI erstmals im August 2008 für Intel-Mainboards mit X58-Chipsatz lizenziert. Bis dahin kam die Grafiktechnologie ausschließlich auf Platinen mit Nvidia-Chipsatz zum Einsatz.

Themenseiten: Chipsätze, Geforce, Grafikchips, Hardware, Intel, Nvidia

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nvidia lizenziert SLI für Mainboards mit Intel-P55-Chipsatz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *