Google kauft Videokompressionsspezialist On2

Seine Technologie fließt in Googles Web-Plattform ein. Den Preis von 106,5 Millionen Dollar zahlt Google in Aktien. Die Übernahme soll im vierten Quartal abgeschlossen werden.

Logo von On2
Logo von On2

Google hat angekündigt, On2 Technologies für 106,5 Millionen Dollar zu übernehmen. Den Anbieter von Videokompressionssoftware erwirbt der Konzern im Aktientausch: Jeder Anteil an On2 wird 60 Cent an Google-Anteilen wert sein.

Damit macht Google einige risikofreudige Investoren in Penny-Stocks glücklich. Die Aktie von On2 hatte am Dienstag zu einem Preis von 38 Cent geschlossen.

In einer Erklärung teilte Google mit, es werde die Technologie von On2 zu einem Teil seiner Online-Plattform machen. Matt Frost, der Interims-CEO von On2, sagte, er sei begeistert. Die Übernahme soll im vierten Quartal abgeschlossen werden.

Themenseiten: Business, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google kauft Videokompressionsspezialist On2

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *