PowerColor kündigt HD4890-Grafikkarte mit 2 GByte GDDR5-RAM an

Die GPU der "PCS HD4890 2GB GDDR5" arbeitet 50 MHz schneller als die der Standardversion. Der Speicher taktet 25 MHz höher. Als Kühllösung kommt eine Kombination aus Heatpipes und Lüfter zum Einsatz.

PowerColor hat eine Grafikkarte mit AMDs 55-Nanometer-GPU RV790 vorgestellt, die über 2 GByte Grafikspeicher verfügt. Die PCS HD4890 2GB GDDR5 ist mit einer zwei Steckplätze einnehmenden Kühllösung von Zerotherm ausgestattet, die aus mehreren Heatpipes und einem thermisch kontrolliertem Lüfter besteht.

Die Platine besitzt 800 Stream-Prozessoren, 160 Shader-Einheiten, 40 Textureinheiten sowie ein 256 Bit breites Speicherinterface. Die maximale Bildschirmauflösung beträgt 2560 mal 1600 Pixel.

Die Neuvorstellung kommt mit einem um 50 MHz auf 900 MHz erhöhten GPU-Takt. Der GDDR5-Speicher arbeitet ab Werk mit einem Takt von 1000 MHz, was einer Steigerung von 25 MHz gegenüber dem Referenzdesign von AMD entspricht.

Die PCI-Express-2.0-Karte unterstützt ATIs CrossfireX-Technologie, DirectX 10.1, Shader Model 4.1, 24-faches Antialiasing und 128 Bit High Dynamic Range Rendering (HDRR). Der integrierte Unified Video Decoder (UVD 2.0) soll die CPU bei der Wiedergabe von Blu-ray- oder HD-DVD-Filmen entlasten.

Neben einem VGA- und einem DVI-Ausgang verfügt die Radeon-Karte auch über eine HDMI-Schnittstelle. Über Letztere lässt sich auch ein digitales 7.1-Audiosignal übertragen.

Angaben zu Preis und Verfügbarkeit hat PowerColor noch nicht gemacht. Ähnlich getaktete Radeon-HD4890-Karten mit 1 GByte Speicher, wie die Sapphire Toxic HD4890, gibt es im Internet ab 200 Euro. Der auf 2 GByte verdoppelte Speicher der PowerColor-Karte bringt derzeit nur in sehr wenigen Spielen Vorteile.

Die PCS HD4890 2GB GDDR5 arbeitet mit 900 MHz GPU- und 1000 MHz Speichertakt (Bild: PowerColor).
Die PCS HD4890 2GB GDDR5 arbeitet mit 900 MHz GPU- und 1000 MHz Speichertakt (Bild: PowerColor).

Themenseiten: AMD, Grafikchips, Hardware, PowerColor, Radeon

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu PowerColor kündigt HD4890-Grafikkarte mit 2 GByte GDDR5-RAM an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *