Nachfolger des LG Chocolate kommt mit 4-Zoll-Display

Es handelt sich um das erste Handy mit Display im 21:9-Format. Das Modell BL40 New Chocolate bietet Multitouch und eine Dual-Screen-Funktion. Der Preis steht noch nicht fest, doch das Handy soll ab September erhältlich sein.

LG hat dem Nachfolger des Mobiltelefons Chocolate, dem Modell BL40 New Chocolate, ein 4-Zoll-Display mit einem Seitenverhältnis von 21:9 verpasst. Der Touchscreen bietet eine Auflösung von 800 mal 345 Pixeln und ist multitouchfähig. Damit er nicht verkratzt, hat LG eine Hartglasabdeckung bündig in das schwarze Hochglanzgehäuse eingelassen. Außerdem gestattet es die Nutzeroberfläche, den Bildschirm in zwei Hälften zu unterteilen. Damit können zwei Internetseiten auf einmal angezeigt werden.

Zur Datenübertragung sollen dem Nutzer WLAN und HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung stehen. Überdies gibt es eine 5-Megapixel-Kamera und A-GPS. Mehr Einzelheiten hat LG noch nicht verraten, aber bei YouTube gibt es schon ein Video zum Handy.

Das LG BL40 New Chocolate aus der Black Label Serie soll ab September in Deutschland in den Handel kommen. Der Preis steht noch nicht fest.

LG BL40 New Chocolate (Bild: LG)
LG BL40 New Chocolate (Bild: LG)

Themenseiten: GPS, HSPA, Handy, LG, Mobil, Mobile, UMTS, WLAN

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nachfolger des LG Chocolate kommt mit 4-Zoll-Display

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *