Microsofts Suchmaschine Bing gewinnt Marktanteile

Laut StatCounter legen Microsoft und Yahoo weltweit und in den Vereinigten Staaten zu. Google muss gegenüber den Juni-Zahlen leichte Verluste hinnehmen. Die Analyse basiert auf einer Milliarde untersuchter Klicks weltweit.

Microsofts neue Suchmaschine Bing gewinnt laut den Analysten von StatCounter global Kunden. Im Juli betrug der Marktanteil von Yahoo und Bing zusammen 8,77 Prozent, das ist ein leichtes Plus gegenüber 8,45 Prozent im Juni. In den USA stiegen die Marktanteile etwas deutlicher von 8,23 im Juni auf 9,41 im Juli.

Google hat den Weltmarkt laut StatCounter im Juli mit 89,23 Prozent Marktanteil weiterhin fest im Griff. Das gilt trotz eines leichten Verlusts gegenüber 89,8 Prozent im Juni.

In den Vereinigten Staaten hatte Marktführer Google laut StatCounter im Juli 77,54 Prozent Marktanteil. Im Juni seien es noch 78,48 Prozent gewesen. Hier sollen Microsoft und Yahoo zusammen 20,36 Prozent der Klicks im Juli für sich verbuchen können. Das ist eine Steigerung gegenüber 19,27 Prozent im Juni.

Ähnlich wie bei Windows tragen schicke Hintergrundbilder zum Erfolg von Bing bei (Screenshot: ZDNet).
Ähnlich wie bei Windows tragen schicke Hintergrundbilder zum Erfolg von Bing bei (Screenshot: ZDNet).

Microsoft und Yahoo hatten in der vergangenen Woche einen Vertrag geschlossen, demzufolge Microsoft für die technische Seite der Suche verantwortlich ist. Yahoo übernimmt dafür exklusiv das weltweite Anzeigengeschäft für Premiumkunden beider Unternehmen, sowohl für die eigene Site als auch für Bing.

Die Daten der Statistik stammen nach Angaben von StatCounter aus einer Analyse von einer Milliarde Klicks, die aus Suchmaschinen weitergeleitet wurden. 258 Millionen davon kommen aus den USA. Die Daten wurden im Juni und Juli gesammelt. Dafür benutzte das Unternehmen sein Netzwerk aus mehr als drei Millionen angeschlossenen Websites.

Themenseiten: Bing, Internet, Microsoft, Suchmaschine

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsofts Suchmaschine Bing gewinnt Marktanteile

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *