AMD bringt zwei neue Dual-Core-CPUs mit DDR3-Unterstützung

Die Athlon-II-X2-Modelle 240 und 245 takten mit 2,8 respektive 2,9 GHz bei maximal 65 Watt. Sie passen in den Sockel AM3 und haben einen 2 MByte großen L2-Cache. Preise beginnen etwa bei 55 Euro.

AMD hat zwei weitere Zweikern-Modelle seiner Athlon-II-X2-CPU-Serie angekündigt. Wie der Anfang Juni vorgestellte Athlon II X2 250 sind auch die Varianten Athlon II X2 245 und Athlon II X2 240 im 45-Nanometer-Prozess gefertigt und unterstützen den schnelleren DDR3-Speicher.

Während der 250 mit 3 GHz taktet, laufen die Versionen 240 und 245 mit 2,8 GHz beziehungsweise 2,9 GHz. Alle anderen Leistungsdaten sind gleich: Die Desktop-Prozessoren für den Sockel AM3 haben einen 2 MByte großen L2-Cache und eine maximale Leistungsaufnahme von 65 Watt.

In der aktuellen AMD-Preisliste sind die neuen Dual-Core-Prozessoren mit Regor-Kern noch nicht aufgeführt. Im Internet ist die Boxed-Version des Athlon II X2 245 mit Lüfter aber bereits vielerorts verfügbar und kostet ab 55 Euro. Der Athlon II X2 240 dürfte in den nächsten Tagen zu einem etwas geringeren Preis folgen.

Themenseiten: AMD, Desktop, Hardware, Prozessoren

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD bringt zwei neue Dual-Core-CPUs mit DDR3-Unterstützung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *