Neue Entwicklerversion von Mac OS X 10.6 veröffentlicht

Build 10A411 aktualisiert unter anderem Safari und Quicktime. Zudem nimmt das Update kleinere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche vor. Es ist knapp 750 MByte groß.

Apple hat nur wenige Tage nach Build 10A402a eine neue Entwicklerversion seines kommenden Betriebssystems Mac OS X 10.6 Snow Leopard freigegeben. Sie aktualisiert diverse Softwarekomponenten und nimmt einige Detailverbesserungen an der Benutzeroberfläche vor. Der von Apple als „Stabilitäts-, Kompatibilitäts- und Sicherheitsupdate“ beschriebene Build 10A411 ist knapp 750 MByte groß und steht ab sofort über die integrierte Software-Aktualisierung zum Download bereit.

Laut 9to5mac.com liegt Safari nun in Version 4.0.3 (6531.4) vor. Auch Quicktime hat Apple auf Version 10.0 (47) aktualisiert. Der Player bietet nun eine überarbeitete Bedienoberfläche.

Die überarbeiteten Bedienelemente von Quicktime (Bild: ooo/MacRumors-Forum).
Die überarbeiteten Bedienelemente von Quicktime (Bild: ooo/MacRumors-Forum)

Auch an den Dock-Kontextmenüs fallen leichte optische Veränderungen auf. Die Schrift ist nun etwas größer und weniger fett.

Das Dock-Kontextmenü unter Build 10A411 (links) und Build 10A402a (Bild: dayne33/MacRumors-Forum).
Das Dock-Kontextmenü unter Build 10A411 (links) und Build 10A402a (Bild: dayne33/MacRumors-Forum).


Die Final von Mac OS X 10.6 wird im September erscheinen. Das Upgrade von Version 10.5 auf Snow Leopard kostet nur 29 Euro. Die Vollversion ist mit 129 Euro genauso teuer wie die bisherige Version des Apple-Betriebssystem. Am Rand der World Wide Developers Conference (WWDC) wurde zudem bekannt, dass Mac OS X 10.6 nur die Intel-Plattform unterstützt. Macs mit PowerPC-Prozessor kommen somit nicht in den Genuss des neuen Apple-Betriebssystems.


Themenseiten: Apple, Betriebssystem, Software, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Entwicklerversion von Mac OS X 10.6 veröffentlicht

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *