Soziales Netzwerk für BlackBerry-Benutzer vor dem Start

Research in Motion plant angeblich nach dem App World Store eine Plattform für Anwenderdiskussionen. Die Site könnte noch diese Woche online gehen. Bisher findet sich dort nur eine Ankündigung.

Research in Motion (RIM), Hersteller der BlackBerry-Mobiltelefone, startet eine neue Site mit dem Namen MyBlackBerry. Laut dem Blog TechCrunch soll sich hinter dem Namen ein soziales Netzwerk für BlackBerry-Benutzer verbergen.

Eine RIM nahestehende Quelle bestätigte, dass das Unternehmen an einer Art Sozialem Netzwerk arbeite. Einzelheiten der Site oder gar einen Erscheinungstermin gebe es aber nicht. RIM wollte den TechCrunch-Bericht offiziell nicht kommentieren.

TechCrunch spekuliert, dass das soziale Netzwerk am Dienstag bereits offen stehen könnte. Bei einer kurzen Stichprobe durch ZDNet war MyBlackBerry zwar online, eine Registrierung allerdings nur mit einem „Empfehlungscode“ möglich.

Das Einführungsvideo von MyBlackBerry zeigt, dass Mitglieder auf der Site über Anwendungen diskutieren und Meinungen sowie Empfehlungen posten können. Benutzer könnten auch Tipps und Tricks rund um das Gerät und seine Software austauschen.

Laut TechCrunch wird die Site mehr wie ein Schwarzes Brett als wie ein echtes Soziales Netzwerk aussehen. Trotzdem gebe es Personalisierungen. Die Mitglieder könnten also beispielsweise mit anderen Anwendern reden, die dasselbe Gerät benutzen.

Erst vor kurzem, im April 2009, hatte RIM den BlackBerry App World Store gestartet. Mit rund 2000 Anwendungen hinkt er aber Apples App Store mit rund 50.000 Anwendungen für das iPhone weit hinterher.

Schon recht eindeutig: "MyBlackBerry" beschäftigt sich mit allem rund um RIM-Smartphones (Screenshot: ZDNet).
Schon recht eindeutig: „MyBlackBerry“ beschäftigt sich mit allem rund um RIM-Smartphones (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Handy, Mobil, Mobile, Networking, RIM, Soziale Netze, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Soziales Netzwerk für BlackBerry-Benutzer vor dem Start

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *